Salz der Hoffnung

Patricia Shaw

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 7.50
bisher Fr. 10.00
*befristete Preissenkung des Verlages.   Sie sparen : 25  %
Fr. 7.50
bisher Fr. 10.00 *befristete Preissenkung des Verlages.

Sie sparen:  25 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Regal Hayes wird mit einem Schlag Millionärin, als ihr Grossvater stirbt und ihr unerwartet ein beträchtliches Vermögen hinterlässt. Als Waise aufgewachsen, ist sie alles andere als verwöhnt. Das Testament ihres Grossvaters enthält einen Hinweis auf ihren Vater, den sie niemals kennen gelernt hat, und sie beschliesst, ihn zu suchen. Die Spur führt sie nach London. Auf einer Abendgesellschaft begegnet sie dem dänischen Kapitän Jorge Jorgensen. Er platzt unangemeldet herein und zieht durch seinen überwältigenden Charme sofort alle Aufmerksamkeit auf sich. Doch Jorgensen interessiert sich nur für Regal, und eine stürmische Liebesgeschichte beginnt ...

Patricia Shaw wurde 1929 in Melbourne geboren und lebt heute in Queensland an der Goldküste Australiens. Über viele Jahre leitete sie das Archiv für "Oral History" in Queensland und schrieb zwei Sachbücher über die Erschliessung Australiens. Erst mit 52 Jahren entschied sie sich ganz für das freie Schriftstellerleben und hat seither 19 Romane veröffentlicht.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 512 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 02.05.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783426415122
Verlag Droemer Knaur Verlag
Dateigröße 795 KB
Übersetzer Ingrid Krane-Müschen

Buchhändler-Empfehlungen

Ein grosser Abenteuerroman über eine stürmische Liebesgeschichte zur Zeit der Napoleonischen Kriege

Désirée Hasler, Buchhandlung Schönbühl

Auf der Suche nach ihrem unbekannten vater reist die selbstbewssute Regal Haesy von Boston nach London. Auf einer Abendgesellschaft begegnet sie dort dem dänischen Kapitän Jorge Jorgensen. er platzt unangemeldet herein und zieht durch seine Statur und seinen überwältigenden Charme sofort alle Aufmerksamkeit auf sich. Doch Jorgensen interessiert sich nur für Regal und eine stürmische Liebesgeschichte beginnt. Der ruhelose Seefahrer bestimmt fortan das Leben der schönen jungen Frau. Für Jorgensen wird Regal zur Spionin in seinem Kampf gegen Englands Flotte, und damit ist plötzlich nicht nur ihr Seelenheil sondern auch ihr Leben in Gefahr...

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
0
1
0
0

einfach klasse
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 12.04.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

ein genialer roman, so wie er nur von patricia shaw sein kann. wunderbare beschreibung der charktere, sowie ein bildhafte umschreibung der orte.


  • Artikelbild-0