Herbstgedichte

Reclams Universal-Bibliothek Band 18937

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 6.90
Fr. 6.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 6.90

Accordion öffnen
  • Herbstgedichte

    Reclam, Philipp

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 6.90

    Reclam, Philipp

gebundene Ausgabe

Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Herbstgedichte

    Reclam, Philipp

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    Reclam, Philipp

Beschreibung

Fünfzig Gedichte über Astern, Nüsse und Kastanien, Herbstnebel, Blätterfall und Spaziergänge am Herbstabend entfalten ihre ergötzliche Wirkung aufs menschliche Gemüt.

Produktdetails

Verkaufsrang 45652
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01.08.2012
Verlag Reclam, Philipp
Seitenzahl 86
Maße (L/B/H) 14.7/9.5/1 cm
Gewicht 47 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-15-018937-5

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0
  • Eugen Gomringer – Hilde Domin – Reinhard Priessnitz – Johann Gaudenz von Salis-Seewis – Günter Eich – Klabund – Paula Ludwig – Hermann Hesse – Gottfried Benn – Detlev von Liliencron – Karl Krolow – Gerhart Hauptmann – Rose Ausländer – Georg Trakl – Nikolaus Lenau – Gerhard Fritsch – Stefan George – Selma Meerbaum-Eisinger – Carl Zuckmayer – Mascha Kaléko – Albert Ehrenstein – Georg Trakl – Theodor Däubler – Detlef Opitz – Bertolt Brecht – Ingeborg Bachmann – Marie Luise Kaschnitz – Friedrich Hebbel – Theodor Storm – Peter Huchel – Ricarda Huch – Stefan George – Christine Busta – H. C. Artmann – Rose Ausländer – Anton Wildgans – Erich Kästner – Ernst Jandl – Peter Härtling – Hermann Hesse – Else Lasker-Schüler – Christine Lavant – Paul Celan – Werner Bergengruen – Gertrud von le Fort – Rainer Maria Rilke – Friedrich Hölderlin – Friedrich Nietzsche – Friedrich Rückert – Nikolaus Lenau – Theodor Kramer – Christian Morgenstern