Meine Filiale

Das Wasserzeichen

Ausgezeichnet mit dem Phantastik-Preis 1998 der Stadt Wetzlar

detebe Band 24196

Hansjörg Schneider

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Das Wasserzeichen

    Diogenes

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    Diogenes

eBook (ePUB)

Fr. 12.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Moses Binswanger wird mit einer kiemenartigen Öffnung am Hals geboren – einem ›Wasserzeichen‹. Vor allem die Frauen sind fasziniert von diesem Mal. Doch die Liebe ist ein gefährlicher Strudel, der die Liebenden in die Tiefe reissen kann – ist Moses Binswanger eine Gefahr für die Öffentlichkeit?

Hansjörg Schneider, geboren 1938 in Aarau, arbeitete als Lehrer und als Journalist. Mit seinen Theaterstücken, darunter ›Sennentunschi‹, ›Der Erfinder‹ und ›Der liebe Augustin‹, war er einer der meistaufgeführten deutschsprachigen Dramatiker, seine ›Hunkeler‹-Krimis führen regelmässig die Schweizer Bestsellerliste an. 2005 wurde er mit dem Friedrich-Glauser-Preis ausgezeichnet. Er lebt als freier Schriftsteller in Basel.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 304
Erscheinungsdatum 22.01.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-24196-9
Verlag Diogenes
Maße (L/B/H) 18/11.1/2.5 cm
Gewicht 262 g
Auflage 1

Weitere Bände von detebe

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0