Glücklich durch Gehen

Essay

Alois Schöpf

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Erscheint demnächst,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Erscheint demnächst
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Die Heilkraft des Gehens: Es gibt – auch wenn man es nicht glauben will – eine Existenz zwischen couch potatoe und Extremsport, jenen Bereich der körperlichen Betätigung, der mit Mass und Ziel dem Wohlergehen dient. Alois Schöpf versucht ein Plädoyer des rechten Masshaltens, ein Bekenntnis zum Gehen eines traditionellen Nicht-Gehers.

Alois Schöpf, Autor und Journalist, lebt bei Innsbruck. Seit 30 Jahren beobachtet er als Kolumnist kritisch die internationale und die Tiroler Kulturpolitik. Künstlerischer Leiter der Innsbrucker Promenadenkonzerte. Zahlreiche Bücher, bei Limbus: "Vom Sinn des Mittelmasses", "Heimatzauber", "Die Sennenpuppe", "Die Hochzeit", "Platzkonzert".

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 01.02.2014
Verlag Limbus Verlag
Seitenzahl 104
Maße (L/B/H) 19.8/12.4/1.2 cm
Gewicht 188 g
Auflage 3. Auflage
Reihe Limbus Essay
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-902534-64-4

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0