Meine Filiale

Nach mir die Sintflut

Ilse Gräfin Bredow

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 12.90

Accordion öffnen
  • Nach mir die Sintflut

    Piper

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 12.90

    Piper

gebundene Ausgabe

Fr. 21.90

Accordion öffnen
  • Nach mir die Sintflut

    Fischer Scherz

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 21.90

    Fischer Scherz

eBook (ePUB)

Fr. 10.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Mag manch einer alle, die im Besitz einer Senioren-Bahncard sind, schon »voll Oma« finden, wirklich alt ist man erst ab Mitte achtzig – wenn das, was man auf dem Kopf trägt, kein Hut mehr ist, sondern plötzlich ein »Hütchen« und die Grossnichte fragt: »Tantchen, erzähl doch mal, wie war’s denn so zu Kaiser Wilhelms Zeiten?« Ilse Gräfin von Bredow weiss, wovon sie spricht, und beweist es auch hier wieder mit treffendem, bissigem Witz.

Ilse Gräfin von Bredow wurde 1922 in Teichenau/Schlesien geboren. Sie wuchs im Forsthaus von Lochow in der märkischen Heide auf und besuchte später ein Internat. Während des Krieges war sie im Arbeitsdienst und musste Kriegshilfsdienst leisten. Seit Anfang der Fünfzigerjahre des letzten Jahrhunderts lebte Gräfin Bredow als Journalistin und Schriftstellerin in Hamburg und veröffentlichte zahlreiche erfolgreiche Bücher. Ilse Gräfin von Bredow verstarb im April 2014 in Hamburg.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 12.02.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-492-30089-6
Verlag Piper
Maße (L/B/H) 19/11.8/2.2 cm
Gewicht 218 g
Auflage 4. Auflage

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Eine Autorin aus der Generation 80plus schreibt für Alle ab 50plus.
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 11.02.2013

Je älter ich werde, desto lieber lese ich die Geschichten der Gräfin von Bredow! Mit feinem Humor, richtigem Witz und einem unglaublichen Gespür für intelligente Unterhaltung erzählt sie aus dem Leben der über 80jährigen.Viel Spaß wünsche ich Ihnen beim Lesen dieser Erzählungen.


  • Artikelbild-0