Warenkorb
 

Magic Cleaning 1: Wie richtiges Aufräumen Ihr Leben verändert

Wie richtiges Aufräumen Ihr Leben verändert

Magic Cleaning 1

Das TIME Magazine zählt Marie Kondo zu den 100 einflussreichsten Menschen auf der Welt!

Vereinfachen Sie Ihr Leben!Kaum jemandem macht es Spass, aufzuräumen und sich von Dingen zu trennen. Die meisten von uns haben einfach nie gelernt, wirklich Ordnung zu halten. Denn auch beim Aufräumen gibt es den berühmten Jo-Jo-Effekt. Doch mit Marie Kondos bahnbrechender Methode, die auf wenigen simplen Grundsätzen beruht und dabei höchst effektiv ist, wird die Beschäftigung mit dem Gerümpel des Alltags schon mal zu einem Fest. Und die Auswirkungen, die «Magic Cleaning» tatsächlich auf unser Denken und unsere Persönlichkeit hat, sind noch viel erstaunlicher. Der Generalangriff auf das alltägliche Chaos macht uns zu selbstbewussten, zufriedenen, ausgeglichenen Menschen.

Der Nr.-1-Bestseller aus Japan – über eine Million verkaufte Exemplare

«Die Magie des Aufräumens: Marie Kondo befreit nicht nur Ihr Zuhause von unnötigem Ballast, sondern auch Ihre Gedanken.» Thorsten Havener

Portrait
Kondo, Marie
Marie Kondo arbeitet als selbständige Beraterin für Aufräumen und Ordnung. Nach dem Studium begann sie, ihre «KonMari-Methode» zu entwickeln, aus der mehrere Weltbestseller hervorgingen. In Japan ist die Autorin inzwischen ein Fernsehstar; in Amerika stehen ihre Bücher monatelang an der Spitze der NYT-Bestsellerliste, sie hat dort auch eine TVShow. Das Time Magazin zählte sie 2015 zu den 100 einflussreichsten Frauen weltweit. Im Englischen wurde ihr Nachname sogar zum Verb: «to kondo» als Synoym für «radikal aufräumen». Ihre Bücher wurden in fast 40 Sprachen übersetzt. Seit 2019 ist sie in der Netflix-Doku-Serie "Aufräumen mit Marie Kondo" zu sehen, in der sie bei Hausbesuchen ihre Methode vorstellt. Sie lebt mit Mann und Tochter in Tokio.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 224
Erscheinungsdatum 01.03.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-499-62481-0
Verlag Rowohlt Taschenbuch
Maße (L/B/H) 19/12,3/2 cm
Gewicht 197 g
Originaltitel JINSEI GA TOKIMEKU KATAZUKE NO MAHO
Auflage 41. Auflage
Übersetzer Monika Lubitz
Verkaufsrang 65
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen, Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Weitere Bände von Magic Cleaning

  • Band 1

    32165885
    Magic Cleaning 1: Wie richtiges Aufräumen Ihr Leben verändert
    von Marie Kondo
    (45)
    Buch
    Fr.15.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 2

    39237974
    Magic Cleaning 2: Wie Wohnung und Seele aufgeräumt bleiben
    von Marie Kondo
    (19)
    Buch
    Fr.16.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
45 Bewertungen
Übersicht
27
11
6
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 09.04.2019
Bewertet: anderes Format

Räumen Sie nicht nur ihre Wohnung auf, sondern auch ihr Denken. Mit Marie Kondo`s Methode ist das kein Problem. Probieren Sie es aus und Sie werden sich sicher wohler fühlen.

Motiviert und gut beraten in den Aufräum-Marathon!
von einer Kundin/einem Kunden am 30.03.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Eigentlich ist es ein Luxusproblem, das Marie Kondo mit ihren Magic Cleaning Büchern angeht: überquellende Kleiderschränke, mit Kisten vollgepackte Dachböden, Krempel über Krempel und das aus diesem ganzen Überfluss resultierende Chaos. Da ich prinzipiell gerne ausmiste (es ist ein befreiendes Gefühl, wenn man diesen buchstäblichen Ballast los wird), habe ich... Eigentlich ist es ein Luxusproblem, das Marie Kondo mit ihren Magic Cleaning Büchern angeht: überquellende Kleiderschränke, mit Kisten vollgepackte Dachböden, Krempel über Krempel und das aus diesem ganzen Überfluss resultierende Chaos. Da ich prinzipiell gerne ausmiste (es ist ein befreiendes Gefühl, wenn man diesen buchstäblichen Ballast los wird), habe ich auch schon etliches an Literatur zu diesem Thema verschlungen und aus all diesen Büchern den einen oder anderen Tipp mitgenommen. Marie Kondos Bücher haben diesen Erfahrungsschatz nun perfekt abgerundet und mich außerdem wieder so richtig motiviert. Einige Aspekte ihrer Methode habe ich bereits in anderen Ratgebern gelesen, aber in ein paar wesentlichen Punkten unterscheidet sie sich stark. Während in wirklich jedem Buch, das ich zum Thema gelesen habe, dazu geraten wird, sich Raum für Raum, Schrank für Schrank, Schublade für Schublade vorzuarbeiten, geht Marie Kondo nach Kategorien getrennt in einer strikten Reihenfolge vor. Also zum Beispiel die gesamte Kleidung aus dem ganzen Haus auf einen Haufen werfen und dann Stück für Stück durchgehen. Das wird für den einen oder anderen einen ganz schönen Schock bedeuten, denn da wird einem erst richtig bewusst, wie viel Zeugs man eigentlich besitzt. Dieser Schock zeigt aber Wirkung, und wenn man nun T-Shirt Nr. 35 in der Hand hält und sich jetzt noch ernsthaft Sorgen macht, dass man im Sommer nichts mehr zum anziehen hat, wenn man es aussortiert, reicht ein Blick auf den Kleiderberg, um sich von solchen Gedanken zu verabschieden. Und erst dann wenn man den gesamten Haushalt von ungeliebten und unbenutzten Dingen befreit hat, geht es ans Aufräumen, bei dem die richtige Technik für den nachhaltigen Effekt sorgt. Dass hier vieles aufrecht stehend verstaut wird, wirkt auf den ersten Blick teils seltsam, hat aber bei genauer Betrachtung eine gewisse unbestreitbare Logik. Ich gebe zu, manche Sätze habe ich wohlwollend überlesen. Denn ich glaube jetzt weniger daran, dass sich meine Kleidung unwohl fühlt, wenn sie ganz unten im Stapel liegt. Außerdem spricht sie die ganze Zeit nur über KundINNEN und transportiert dadurch ein etwas angestaubtes Rollenbild. Und Marie Kondo gibt selbst zu, dass sie beim Thema Aufräumen nahezu fanatisch ist. Das hat mich aber eigentlich alles gar nicht so sehr gestört, denn das Wichtigste ist, dass ihre Methode funktioniert. In diesem Band "Magic Cleaning 1: Wie richtiges Aufräumen Ihr Leben verändert" geht Marie Kondo in erster Linie auf das Aussortieren ein, in "Magic Cleaning 2: Wie Wohnung und Seele aufgeräumt bleiben" liegt der Schwerpunkt auf der nachhaltigen Ordnung. "Das große Magic-Cleaning-Buch" fasst diese beiden Bücher etwas gekürzt zusammen. Der kleine Band "Magic Cleaning - Wie Sie sich von Ballast befreien und glücklich werden" gibt in Kurzform die Methode Marie Kondos ohne vertiefende Hinweise und Beispiele wieder. Und zu guter Letzt ist in "Die KonMarie-Methode" das ganze Thema für Lesefaule als Manga mit den essentiellen Eckpunkten dargestellt.

von einer Kundin/einem Kunden am 28.03.2019
Bewertet: anderes Format

Ein Buch über das richtige Aufräumen, wie es das Leben verändert und wie es funktioniert. Toller Ratgeber mit guten Tipps, die zum Ausmisten animeiren.