Der Oberhof

Aus Immermanns Münchhausen.

Karl Immermann

Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 41.90
Fr. 41.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 23.90

Accordion öffnen
  • Der Oberhof

    Tredition

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 23.90

    Tredition
  • Der Oberhof

    TP Verone Publishing

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 39.90

    TP Verone Publishing
  • Der Oberhof

    Salzwasser

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 43.90

    Salzwasser

gebundene Ausgabe

ab Fr. 41.90

Accordion öffnen
  • Der Oberhof

    Tredition

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 41.90

    Tredition
  • Der Oberhof

    TP Verone Publishing

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 65.90

    TP Verone Publishing
  • Der Oberhof

    Salzwasser

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 67.90

    Salzwasser

eBook (ePUB)

Fr. 1.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Diese Hardcover-Ausgabe ist Teil der TREDITION CLASSICS. Der Verlag tredition aus Hamburg veröffentlicht in der Buchreihe TREDITION CLASSICS Werke aus mehr als zwei Jahrtausenden. Diese waren zu einem Grossteil vergriffen oder nur noch antiquarisch erhältlich. Mit TREDITION CLASSICS verfolgt tredition das Ziel, tausende Klassiker der Weltliteratur verschiedener Sprachen wieder als gedruckte Bücher zu verlegen - und das weltweit! Die Buchreihe dient zur Bewahrung der Literatur und Förderung der Kultur. Sie trägt so dazu bei, dass viele tausend Werke nicht in Vergessenheit geraten.

Geboren am 24. 4. 1796 in Magdeburg; gestorben am 25. 8. 1840 in Düsseldorf.Der Sohn eines Kriegs- und Domänenrats war von Beruf Jurist, tätig in Magdeburg (1818/19 und 1824-27), Münster (1819-24) und seit 1827 als Landgerichtsrat in Düsseldorf. 1832 gründete er das Düsseldorfer Stadttheater, das er bis 1837 leitete. Er pflegte zum Teil freundschaftliche Beziehungen mit namhaften Zeitgenossen wieHeine,Grabbe,Tieck,Fouqué,Eckermann,Goethe,Gutzkow,Freiligrath, Brockhaus,Campe, Cotta und Felix Mendelssohn-Bartholdy.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 01.05.2012
Verlag Tredition
Seitenzahl 364
Maße (L/B/H) 21.1/14.1/3 cm
Gewicht 557 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8472-5282-5

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0