Meine Filiale

Politische Kommunikation in der Mediengesellschaft

Eine Einführung

Otfried Jarren, Patrick Donges

eBook
eBook
Fr. 26.90
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 28.90

Accordion öffnen

eBook

ab Fr. 26.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Politische Kommunikation in der Mediengesellschaft ist ein komplexer und vielschichtiger Forschungsgegenstand. Das Lehrbuch legt den Schwerpunkt auf die Strukturen, Akteure und Prozesse politischer Kommunikation und analysiert diese aus einer kommunikationswissenschaftlichen Perspektive unter Berücksichtigung der Theorie- und Forschungsbestände anderer Sozialwissenschaften. Politische Medieninhalte werden als das Ergebnis von Interaktionsprozessen verstanden, die im Rahmen von Strukturen der Politik wie der Medien zwischen politischen und medialen Akteuren stattfinden. Dabei wird der Mesoebene der Organisationen wie der Makroebene der Gesellschaft besondere Aufmerksamkeit geschenkt, da politische Kommunikation in erster Linie eine organisierte Form der Kommunikation ist - sowohl auf Seiten der Politik wie auch auf Seiten der Medien. Gegenüber der zweiten Auflage wurde das Lehrbuch grundlegend aktualisiert, gestrafft und neu strukturiert.

Pressestimme zu Vorauflage:

"Das Buch eignet sich hervorragend, wenn man sich einmal ein fundiertes grundsätzliches Bild machen möchte von politischer Kommunikation. [...] Sehr lohnend sind die Zusammenfassungen und vor allem die Literaturhinweise am Ende jeden Kapitels." Communico-Letter, 03.08.2006

Dr. Otfried Jarren ist Professor für Publizistikwissenschaft am IPMZ-Institut für Publizistikwissenschaft und Medienforschung sowie Prorektor Geistes- und Sozialwissenschaften der Universität Zürich.

Dr. Patrick Donges ist Professor für Kommunikationswissenschaft am Institut für Politik- und Kommunikationswissenschaft der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 283 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.06.2011
Sprache Deutsch
EAN 9783531934464
Verlag VS Verlag für Sozialwissenschaften
Dateigröße 1829 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0