Warenkorb
 

Gerhard Richter - Painting

Gerhard Richter, einer der international bedeutendsten Künstler der Gegenwart, öffnete der Filmemacherin Corinna Belz im Frühjahr und Sommer 2009 sein Atelier, wo er an einer Serie grosser abstrakter Bilder arbeitete. GERHARD RICHTER PAINTING gewährt einmalige Einblicke in die Arbeit des Künstlers. In hoch konzentrierten Einstellungen lässt uns der Film an einem sehr persönlichen, spannungsgeladenen Schaffensprozess teilhaben. Wir sehen, wie Richter malt, wie er seine Bilder betrachtet und beurteilt, wie er überlegt, abwartet, verwirft, überarbeitet, manchmal auch zerstört und neu beginnt.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Medium DVD
Erscheinungsdatum 14.06.2012
Regisseur Corinna Belz
Sprache Deutsch
EAN 7640118761931
Genre Dokumentation Kunst/Design/Architektur
Studio Look Now!
Spieldauer 97 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Dolby Digital 5.1 (Deutsch)
Film (DVD)
Film (DVD)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen, Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb

Wir suchen die 50 beliebtesten Bücher der Schweiz



Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

DVD, Gerhard Richter Painting
von Odilie Pressberger aus Regensburg (Donau EKZ) am 24.03.2012
Bewertet: Medium: DVD

Diesen Film fand ich sehr interessant, sehr informativ, sehr spannend. Sie sind im Atelier von Gerhard Richter dabei. Sie sehen ihm genau beim Malen zu, wobei mir vorher nicht klar war, wie "technisch", wie "handwerklich" dieses Malen seiner abstrakten Bilder abläuft! Seine manchmal verblüffenden Kommentare, seine humorvollen Bemerkungen, seine... Diesen Film fand ich sehr interessant, sehr informativ, sehr spannend. Sie sind im Atelier von Gerhard Richter dabei. Sie sehen ihm genau beim Malen zu, wobei mir vorher nicht klar war, wie "technisch", wie "handwerklich" dieses Malen seiner abstrakten Bilder abläuft! Seine manchmal verblüffenden Kommentare, seine humorvollen Bemerkungen, seine Assistenten, seine Galeristin, seine Ehefrau und auch der kurze Blick auf sein Kind haben mich ahnen lassen, was ich über die Gemälde hinaus noch mehr von ihm wissen möchte.