Meine Filiale

Lebe!

Neue Lebenswege durch ungewöhnliche Methoden

Barbara Huber

(2)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 16.90
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Oft sind Menschen in ihrer Situation so verfangen, dass sie möglichen Lösungen ihrer Probleme blind gegenüberstehen und nicht mehr weiterwissen. Dann helfen die herkömmlichen Methoden (Punkteliste, analytische Betrachtung, ...) nicht mehr.
In diesem Fall greift man am besten auf eine alte Methode zurück, die es schon gab, bevor es die Schrift gegeben hat! Damals wurden Probleme und ihre Lösungen in Form von Bildern, Erzählungen und Märchen aufgezeigt. Diese Geschichten und Bilder führten den Zuhörern ihre eigene Situation sehr bildhaft aus einem anderen Blickwinkel vor Augen und lieferten neue Sichtweisen.
Die Arbeit mit Methaphern ist auch heute noch ein sehr wichtiges Element der Coaching-Arbeit, insbesondere, wenn es um die Suche nach einem neuen Lebensweg geht. In diesem Buch finden Sie Geschichten, die sich mit zentralen Lebensthemen, wie Liebe, starke Emotionen, Trauer, und Selbstverurteilungen beschäftigen. Die LeserInnen lernen, sich mit Figuren der Geschichte auseinanderzusetzen, ihre eigene Situation einzuschätzen und dann die Lehren aus der Geschichte auf sich zu übertragen. Dadurch finden sie neue Lösungswege für schwierige Lebensituationen. Auf einfache Weise entdecken sie so plötzlich neue Ansätze für ihre Lebensgestaltung.
Neben den Geschichten bietet das Buch Übungen und andere ungewöhnliche Möglichkeiten, die dazu beitragen, die neuen Gedanken zu vertiefen und auszubauen.

Mag. Barbara Huber ist Mitglied des Internationalen Dachverbandes für Wirtschaftsmediation und Konfliktbearbeitung und Juristin. Als eingetragene Mediatorin und Coach beschäftigt sie sich schwerpunktmässig mit Konfliktlösung, Trauerarbeit und Entscheidungssituationen. Ihre Arbeit zeichnet sich durch den Einsatz ungewöhnlicher Methoden aus. Am liebsten arbeitet sie mit Figuren und Erzählungen. Eine Geschichte ihres Buches wurde 2009 für den Neptun Wasserpreis 2009 nominiert.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 200 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 21.06.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783902903013
Verlag Goldegg Verlag GmbH
Dateigröße 208 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
2
0
0
0
0

E Book
von Die Kunstfotografin Heneis aus Wien 20 am 22.07.2012

Jetzt auch als E Book erhältlich zur freude E Book Fans. Viel Spaß damit!

  • Artikelbild-0