Meine Filiale

Züri Gschnätzlets

Wahre und unwahre Beobachtungen

Angelika Waldis

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 6.00
Fr. 6.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Kunststoff-Einband

Fr. 21.90

Accordion öffnen
  • Züri Gschnätzlets

    Europa Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 21.90

    Europa Verlag

eBook (ePUB)

Fr. 6.00

Accordion öffnen

Beschreibung

»Angelika Waldis bringt Erstaunliches zustande - sie blickt in die Köpfe der Menschen.«
Schweizer Illustrierte

Ein Zebrafisch im Hörsaal, Linksküsser im Park, Jesus im Kaufhaus - kann das denn sein? Ein junges Paar, das nur Farkisisch spricht, ein Herr, der immer nur die Zeitung von gestern kauft - soll man das glauben? Angelika Waldis hat in Läden, Bahnen, Restaurants, Kirchen oder Parks genau hingeschaut und hingehört. In ihren amüsanten Episoden hat sie notiert, was Menschen in Zürich bewegt. Oder bewegen könnte. Man kann sich von ihr ganz zärtlich verunsichern lassen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 100 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 28.02.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783905811452
Verlag Europa Verlag
Dateigröße 851 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0