Meine Filiale

Das Recht der Berliner Verwaltung

Unter Berücksichtigung kommunalrechtlicher Bezüge

Andreas Musil, Sören Kirchner

eBook
eBook
Fr. 24.90
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 33.90

Accordion öffnen
  • Das Recht der Berliner Verwaltung

    Springer Berlin

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 33.90

    Springer Berlin

eBook

ab Fr. 24.90

Accordion öffnen
  • Das Recht der Berliner Verwaltung

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 24.90

    PDF (Springer)
  • Das Recht der Berliner Verwaltung

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 26.90

    PDF (Springer)
  • Das Recht der Berliner Verwaltung

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 30.90

    PDF (Springer)

Beschreibung

Der Stadtstaat Berlin weist eine von den Flächenländern stark abweichende organisatorische Struktur auf. Anstelle von Gemeinden gibt es nur Bezirke ohne eigene Rechtspersönlichkeit. Die Autoren zeigen die Besonderheiten Berlins anhand eines Vergleichs mit dem Kommunalrecht der Flächenländer. Dabei berücksichtigen sie vollständig die aktuelle Rechtsprechung und Literatur mit Bezug zur Berliner Verwaltung. Der weiteren Vertiefung dienen Übungsfälle aus der Rechtsprechung der Berliner Gerichte. Das Buch richtet sich an Studenten der Rechtswissenschaft und Rechtsreferendare, aber auch für Praktiker ist es als Nachschlagewerk von grossem Nutzen.

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 276 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.03.2007
Sprache Deutsch
EAN 9783540339038
Verlag Springer
Dateigröße 1942 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0