Warenkorb
 

Profitieren Sie im Mai von 5-fach Meilen auf Bücher & eBooks!*

Geschichte machen

Roman

Was wäre geschehen, wenn Hitler nie gelebt hätte? Diese Frage treibt den jungen Cambridge-Historiker Michael Young und den Physik-Professor Leo Zuckermann um. Beide träumen davon, den Holocaust ungeschehen zu machen. Auf wunderbare Weise schaffen sie den Zeitsprung nach Braunau ins Jahr 1888. Bleibt der Menschheitsgeschichte ihr finsterstes Kapitel erspart?
Frys legendärer Roman ist eine aberwitzige Utopie und ein fulminanter Lesespass.
"Ein rotzfrecher Roman!" Der Spiegel.
"Irrsinn, erzählt mit der Leichtigkeit eines Popsongs." Stern.
Portrait

Stephen Fry ist Schriftsteller, Schauspieler, Moderator, Kolumnist und Regisseur. Sein exzentrischer Charakter erklärt sich durch seine krumme Nase und den halben Zentimeter, den er kleiner ist als Monty-Python-Legende John Cleese. Bei Aufbau Taschenbuch lieferbar: "Der Lügner", "Das Nilpferd", "Geschichte machen", "Paperweight", "Columbus war ein Engländer", "Der Sterne Tennisbälle" und "Feigen, die fusseln" sowie bei Aufbau "Ich bin so Fry. Meine goldenen Jahre".

… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 497 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 13.07.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783841204530
Verlag Aufbau digital
Dateigröße 956 KB
Übersetzer Ulrich Blumenbach
eBook
eBook
Fr. 12.00
Fr. 12.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken

Wir suchen die 50 beliebtesten Bücher der Schweiz



Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
18 Bewertungen
Übersicht
15
3
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 23.05.2017
Bewertet: anderes Format

Lange bevor "Er ist wieder da" kam Fry schon auf die Idee, zwei Wissenschaftler einen Zeitsprung nach Braunau ins Jahr 1888 machen zu lassen ... Lesespaß pur mit britischem Humor!

von einer Kundin/einem Kunden am 31.08.2016
Bewertet: anderes Format

Skurril und schräg, dabei intelligent, spannend, humorvoll und tiefgründig: "Geschichte machen" hat viele Facetten – und jede macht einen Mordsspaß. Lesegenuss der besonderen Art!

von einer Kundin/einem Kunden am 13.06.2016
Bewertet: anderes Format

Was passiert, wenn man die Geschichte ändern will? Intelligent, spannend und witzig zugleich verpasst Fry dem Verlauf der Geschichte eine neue Richtung. Ein absolutes Must-Read!