Es geschah am hellichten Tag - Remastered Version

Heinz Rühmann, Gert Fröbe, Berta Drews, Michel Simon, Ewald Balser

(2)
Film (DVD)
Film (DVD)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

DVD

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Es geschah am hellichten Tag - Remastered Version

    1 DVD

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    1 DVD

Blu-ray

Fr. 21.90

Accordion öffnen
  • Es geschah am hellichten Tag - Remastered Version

    1 Blu-ray

    Versandfertig innert 1 - 2 Wochen

    Fr. 21.90

    1 Blu-ray

Beschreibung

In einem Wald in der Nähe einer Strasse wird ein ermordetes Mädchen gefunden. Die Polizei ist nervös, denn zwei ähnliche Morde, die vor einigen Jahren verübt worden waren, konnten sie bisher nicht aufklären. Der Hausierer Jacquier wird sofort der Tat verdächtigt, obwohl er selbst die Polizei auf die Leiche des Mädchens aufmerksam gemacht hatte. Doch Kommissar Matthäi ist von Jacquiers Unschuld überzeugt. Er hat den Eltern der ermordeten Gritli Moser "bei seiner Seligkeit" versprochen, dass er den Mörder finden wird. Er erinnert sich an eine Zeichnung des ermordeten Kindes, auf der kleine stachelige Bälle, ein sehr grosser Mann und ein Auto zu erkennen waren. Matthäi mietet eine Tankstelle an der Strasse. Er nimmt die junge Frau Heller und ihr Töchterchen Annemarie als Lockvogel ins Haus. Dann wird Annemarie eines Tages von einem Fremden angesprochen...

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 19.10.2012
Regisseur Ladislao Vajda
Sprache Deutsch
EAN 0887254578598
Genre Spielfilm: Kriminalfilm
Studio LEONINE Distribution
Spieldauer 95 Minuten
Bildformat 4:3 (1,33:1)
Tonformat Deutsch: DD 2.0 Mono
Produktionsjahr 1958

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 11.06.2019
Bewertet: anderes Format

Ausnahmsweise mal ein Film, der vor dem Roman dazu entstand und ein anderes Ende hat - Dürrenmatt gefiel er nicht. Ich finde ihn atmosphärisch, düster und immer noch spannend!

Verstörend!
von einer Kundin/einem Kunden am 15.03.2018

Ein Film, der hängen bleibt! Diese Verfilmung ist aufwühlend, verstörend und beklemmend - genau das, was diese Geschichte braucht. Für mich reicht hier keine spätere Verfilmung ran.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2