Meine Filiale

Avatar: Der Herr der Elemente 3

Das Versprechen 3

Avatar - Der Herr der Elemente Band 3

Gene Luen Yang

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 11.90

Accordion öffnen
  • Avatar: Der Herr der Elemente 3

    Cross Cult

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 11.90

    Cross Cult
  • Avatar: Der Herr der Elemente 8

    Cross Cult

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 11.90

    Cross Cult
  • Avatar – Herr der Elemente Softcover Sammelband 3

    Cross Cult

    Erscheint demnächst

    Fr. 23.90

    Cross Cult

gebundene Ausgabe

Fr. 52.00

Accordion öffnen
  • Avatar – Der Herr der Elemente: Premium 3

    Cross Cult

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 52.00

    Cross Cult

eBook

ab Fr. 2.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Zeit des Friedens war von kurzer Dauer! Das Erdkönigreich und die Feuernation mobilisieren ihre Armeen für die letzte Schlacht. In Yu Dao hat man sich so gut es geht auf den Wiederausbruch des Krieges vorbereitet. Doch muss sich jetzt ein jeder Bewohner der Stadt, die nun seit fast 100 Jahren eine gemischte Gesellschaft kennt, fragen, für welche Seite er oder sie kämpfen wird … Und während Aang und seine Freunde alle Hebel in Bewegung zu setzen versuchen, um dem erneuten Krieg eine jähes Ende zu bereiten, ringt der Avatar mit sich selbst, ob er das Versprechen über Leben und Tod, das er Zuko gab, wird einhalten … einhalten müssen, um dem Schrecken ein für allemal ein Ende zu setzen!Nach dem TV-Serienende von "Avatar: Der Herr der Elemente" haben Fans weltweit auf eine Fortsetzung gehofft. Das Flehen wurde erhört! Doch statt für eine TV-Serie entschied man sich für eine exklusive Fortsetzung im Comic … und die Erwartungen wurden übertroffen. Schon kurz nach Erscheinen stürmte der 1. Band die Top 10 der New-York-Times-Comic-Bestsellerliste! Wendungsreich, spannend und nicht selten mit einem humorvollen Augenzwinkern: ein Lese-Abenteuer für jung und alt! Von Eisner-Award-Gewinner Gene Luen Yang und den Machern des TV-Hits Bryan Konietzko, Michael Dante DiMartino und den Gurihiru-Schwester!

Als Team unter dem Namen Gurihiru bekannt, zeichnen die beiden japanischen Künstlerinnen Sasaki und Kawano Illustrationen für Comics, Spiele und Animations-Studios.

Gene Luen Yang startete 1996 unter seinem eigenem Label Humble Comics mit Yamamoto and the King of the Geeks , wofür er später den Xeric Grant erhielt. Seither schrieb und zeichnete er zahlreiche Comics. Mit seiner Arbeit American Born Chinese konnte er 2006 die Fans und Kritiker überzeugen und erhielt den American Library Association's Printz Award sowie einen Eisner Award für "Best Graphic Album New". Das kollaborative Projekt The Eternal Smile zusammen mit Derek Kirk Kim von 2009 und die 2010 erschienene Graphic Novel Prime Baby wurden ebenfalls mit dem Eisner Award ausgezeichnet.
Neben seiner Tätigkeit als Autor und Zeichner unterrichtet Yang Computer Science an einer High School und als Dozent an der Hamline University.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 80
Erscheinungsdatum 01.12.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86425-067-5
Verlag Cross Cult
Maße (L/B/H) 21.1/14.6/1 cm
Gewicht 190 g
Auflage 1. Auflage
Illustrator Gurihiru
Übersetzer Andreas Mergenthaler
Verkaufsrang 4132

Weitere Bände von Avatar - Der Herr der Elemente

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Wieder einmal spannend und wunderschön zugleich
von Katrin Daams (Instagram: zeilenmelodien) aus Bonn am 08.07.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Nachdem mich Band 2 dieser Premiumreihe mit einem zufriedenstellenden Ende zurückgelassen hat, war ich höchst gespannt darauf, was mich im dritten Band erwarten würde. Besonders gefreut habe ich mich über die verstärkte Thematisierung von Toph, die in vielen Geschichten meiner Meinung nach oftmals zu kurz gekommen ist. Hier kon... Nachdem mich Band 2 dieser Premiumreihe mit einem zufriedenstellenden Ende zurückgelassen hat, war ich höchst gespannt darauf, was mich im dritten Band erwarten würde. Besonders gefreut habe ich mich über die verstärkte Thematisierung von Toph, die in vielen Geschichten meiner Meinung nach oftmals zu kurz gekommen ist. Hier konnte man endlich ihrer Rolle gerecht werden. Ebenso die Frage, was am Ende der Serie mit ihren Eltern geschehen ist, wurde hier endlich beantwortet. Des Weiteren war es interessant und in gewisser Weise auch traurig, dass das Avatarteam nun um einiges älter dargestellt worden ist. Es stellte sich schon ein gewisses Nostalgie-Gefühl ein. Und alle diejenigen, die bereits „Die Legende von Korra“ kennen, werden sich bei dieser Geschichte besonders freuen. Denn durch die nebenbei erwähnten Informationen, die nur dieser Premiumband bietet, werden bereits einige Einblicke und Ideen für die Welt und die Zeit von Korra geliefert. Es war höchst interessant den Beginn von Entwicklungen zu betrachten, die die Welt viele Jahre später noch beeinflusst haben. Wieder einmal eine absolute Herzensempfehlung an jeden, der die Avatar-Welt liebt und sie nicht loslassen kann. Ich gebe dem dritten Premiumband von „Avatar. Der Herr der Elemente“ 5 von 5 Sternen.


  • Artikelbild-0