Meine Filiale

Kollisionskurs

Robert Löhr

(1)
Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

"Ihre Augen trafen das Schwarze in meinen, eine Sekunde verbissen sich unsere Pupillen ineinander, ich suchte nach einer nicht zu plumpen Eröffnungsbemerkung, dann öffnete sich ihr Mund zu dem unglaublichsten Lächeln, das eine Frau zustande bringen kann. Unter mir taten sich die Schlünde der Hölle auf und spuckten Feuer, über mir zog sich eine Wolke zusammen und regnete Eisschnee auf mich herab, während aus allen Ecken des Raumes Blitze in meine Gelenke zuckten. Ich lachte zurück, aber der Rest meines Körpers entglitt völlig meiner Kontrolle. Sie lachte weiter. Sie wusste, wie ich mich fühlte. Verdammt, ich bin mir ganz sicher: Sie wusste es!" Schriftsteller sein, eine problemlose Beziehung und ein fetter Überziehungskredit, das wären die drei Dinge, die Benjamin, genannt Ben, glücklich machen würden. Doch Ben ist Mathestudent, meist unglücklich verliebt und sein Studium leidet unter der Tatsache, dass er sich immer neue und abstrusere Jobs suchen muss, um seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Ohnehin schon durch selbstverschuldete Beziehungsdilemmas belastet, tritt auch noch Corinna in sein Leben, die er vergöttert, ohne jemals ein Wort mit ihr gewechselt zu haben. Ben ergreift die Flucht vor ihr und damit vor sich selbst. Seine halbherzigen Versuche, Corinna aus seinem Kopf zu verbannen und alle daraus resultierenden Probleme möglichst einfach zu umgehen, bestimmen mehr und mehr sein Leben. Erst nach einer Reihe von ernüchternden Erfahrungen merkt er, dass sein beständiges Ausweichen ihm zuletzt nur noch eine Richtung offen lässt:
KOLLISIONSKURS

Robert Löhr, geboren 1973, war Journalist, bis er sich dem fiktionalen Schreiben zuwandte. Inzwischen hat er zahlreiche Drehbücher für Film und Fernsehen sowie Bühnenstücke verfaßt. Er lebt in Berlin und arbeitet neben dem Schreiben als Regisseur, Schauspieler und Puppenspieler. »Der Schachautomat« ist sein erster Roman und wurde bereits in zwanzig Länder verkauft.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 200
Erscheinungsdatum 01.01.2000
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8311-0489-5
Verlag BoD – Books on Demand
Maße (L/B/H) 21/14.8/1.4 cm
Gewicht 298 g

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Robert Löhr ist nicht gleich Robert Löhr
von Robert Löhr am 18.10.2007

Bitte beachten Sie, dass die Biographie von Robert Löhr, die zu diesem Buch hier präsentiert wird, sich auf Robert Löhr aus Berlin bezieht, der den Schachautomaten und das Erlkönig-Manöver geschrieben hat (beide Pieper-Verlag). "Kollisionskurs" hingegen ist ein Book on Demand, dass von Robert Löhr aus Mainz (Jahrgang 1967) gesc... Bitte beachten Sie, dass die Biographie von Robert Löhr, die zu diesem Buch hier präsentiert wird, sich auf Robert Löhr aus Berlin bezieht, der den Schachautomaten und das Erlkönig-Manöver geschrieben hat (beide Pieper-Verlag). "Kollisionskurs" hingegen ist ein Book on Demand, dass von Robert Löhr aus Mainz (Jahrgang 1967) geschrieben wurde. Die beiden Roberts sind weder verwandt noch verschwägert und die Tatsache, dass hier eine falsche Biographie angehängt wurde, offenbart die Schwächen des Verlinkungssystems im Internet.


  • Artikelbild-0