Vegetarisch genießen

Dagmar Cramm, Martin Kintrup

(8)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Rund 6 Millionen Vegetarier leben in Deutschland, davon viele Teilzeit-Vegetarier, die ganz bewusst nur wenig Fleisch essen und dabei besonderen Wert auf die Qualität von Lebensmitteln setzen. Deshalb sind die rund 200 Rezepte in diesem Buch: fix und ausgewogen für den Alltag, besonders und raffiniert für das Genusskochen am Wochenende oder für Gäste und schmecken dem Fleischesser und Teilzeit-Vegetarier genauso wie dem überzeugten Fleisch-Verzichter. Internationale Lieblinge all over the world mit Schwerpunkt auf den grossen fleischarmen Küchen: Mittelmeer, Asien und Indien finden sich neben good old Hausmannskost, Klassiker der vegetarischen Küche neben aufregender Cross-over-Küche. Der Theorieteil informiert über gesunde Ernährung und wertvolle Lebensmittel. Ein warenkundliches Vegetarier-Food-Lexikon zum Nachschlagen schliesst sich an den Rezeptteil an und gibt wertvolle Tipps zu Einkauf und Lagerung und Haltbarkeit und die wichtigsten küchenpraktischen Basics.

Dagmar von Cramm ist eine der bekanntesten Food-Journalistinnen und prominenteste Ernährungsexpertin Deutschlands. Sie ist Diplom-Ökotrophologin, freie Fachjournalistin und Autorin einer Vielzahl von Büchern zum Thema Ernährung, Gesundheit und Gastlichkeit. Viele ihrer über 4 Millionen verkauften Bücher sind seit Jahren Bestseller. In ihrem Freiburger Redaktionsbüro mit angeschlossener Versuchsküche entwickelt sie mit ihrem Team Rezepte und Beiträge für Kochbücher und Zeitschriften. So gründete sie 2014 die Zeitschrift eat healthy und engagiert sich ehrenamtlich im Bereich Ernährung, u. a. als Mitglied im Präsidium der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE). Ihre überaus erfolgreichen Bücher sind Klassiker und begleiten viele Familien schon lange Jahre: Kochen für Babys, Das grosse Kochbuch für Babys und Kleinkinder, Kochen für Kinder - um nur einige zu nennen. Dagmar von Cramm lebt mit ihrem Mann, Hund und Hühnern in Freiburg und hat aus ihrer Alten Mühle im Markgräfler Land eine Kochlocation für Events und Küchendrehs gemacht. Ihre drei Söhne sind erwachsen - inzwischen hat sie drei Enkelkinder.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 192 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 17.08.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783833830129
Verlag Gräfe & Unzer
Dateigröße 45321 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
8
0
0
0
0

Originelle Rezepte, warme Farben...
von Vielgood aus Hamburg am 09.07.2014
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Dieses vegetarische Kochbuch ist ein Wohlgenuss! Ob bei der Vorauswahl des gewünschten Gerichtes oder beim einfach so Durchblättern, immer begleiten warme Farben den (schon mal) Augenschmaus, hilfreiche Gliederung so wie Saisonkalender für Obst und Gemüse. Es bietet frischen Wind aus internationalen Küchen und in den Anhangseite... Dieses vegetarische Kochbuch ist ein Wohlgenuss! Ob bei der Vorauswahl des gewünschten Gerichtes oder beim einfach so Durchblättern, immer begleiten warme Farben den (schon mal) Augenschmaus, hilfreiche Gliederung so wie Saisonkalender für Obst und Gemüse. Es bietet frischen Wind aus internationalen Küchen und in den Anhangseiten finden sich zahlreiche interessante Details, z.B. die möglichen Ölsorten, Getreidesorten, Gewürze.

Lecker und gesund
von Conny Hannesschläger aus Pasching am 04.06.2011
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Dieses Buch ist überraschend umfangreich! Viele wirklich schmackhafte und leicht nach zu kochende Rezepte (mit großem Augenmerk auf die richtige Verwendung und den richtigen Einkauf der saisonalen und örtlichen Lebensmittel), untermalt mit schönen, appetitlichen Bildern und einem tollen theoretischen Teil, der die Grundsätze de... Dieses Buch ist überraschend umfangreich! Viele wirklich schmackhafte und leicht nach zu kochende Rezepte (mit großem Augenmerk auf die richtige Verwendung und den richtigen Einkauf der saisonalen und örtlichen Lebensmittel), untermalt mit schönen, appetitlichen Bildern und einem tollen theoretischen Teil, der die Grundsätze der vegitarischen Kost näherbringt: ein durchwegs gelungenes Buch für Vegis und alle, die es noch werden wollen!

Tolles Kochbuch!
von einer Kundin/einem Kunden aus Quickborn am 01.04.2011
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein Buch nicht nur für Vegetarier. Viele tolle Rezepte, die einfach rund sind, oft überraschen und ganz viel Lust auf mehr machen!


  • Artikelbild-0