Warenkorb

Magische Weihnachtswelt - Lassen Sie sich von unseren Geschenkideen verzaubern

Star Wars(TM) Darth Plagueis

Der Roman, auf den jeder Star-Wars-Fan gewartet hat ...

»Darth Plagueis war ein Dunkler Lord der Sith, derart mächtig und weise, dass er die Macht nutzen konnte, um Leben zu erschaffen. Er hatte ein so ungeheures Wissen um die Dunkle Seite, dass er sogar dazu in der Lage war, das Sterben derjenigen, welche ihm nahestanden, zu verhindern. Was für eine Ironie. Er konnte andere vor dem Tod bewahren, aber sich selbst konnte er nicht retten.« Imperator Palpatine (Star Wars: Episode III - Die Rache der Sith)
Portrait
James Luceno ist Drehbuchautor der Filme Die Maske des Zorro und der Kult-TV-Serie Robotech und hat bereits mehrere besonders erfolgreiche Star-Wars-Romane geschrieben. Derzeit lebt er in Annapolis, Maryland.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 576 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 19.11.2012
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783641077761
Verlag Random House ebook
Dateigröße 672 KB
Übersetzer Andreas Kasprzak
Verkaufsrang 24866
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
9 Bewertungen
Übersicht
6
3
0
0
0

Genau davon rede ich, wenn ich gute Star Wars- Bücher meine!
von einer Kundin/einem Kunden am 15.05.2019

James Luceno, einer der Urgesteine der Star Wars-Literatur hatte hier die Möglichkeit die Geschichte des jungen Sheev Palpatine und seines Meisters Darth Plagueis zu erzählen. Und er macht es großartig, intelligent und ganz im Sinne der beiden düsteren Sith: politisch ambivalent und in fantastischer Wechselwirkung im Untergrund,... James Luceno, einer der Urgesteine der Star Wars-Literatur hatte hier die Möglichkeit die Geschichte des jungen Sheev Palpatine und seines Meisters Darth Plagueis zu erzählen. Und er macht es großartig, intelligent und ganz im Sinne der beiden düsteren Sith: politisch ambivalent und in fantastischer Wechselwirkung im Untergrund, sowie auf der öffentlich-politischen Bildfläche gleichermaßen verschlagen agierend. Einen interessanteren Prequel kann ich mir kaum vorstellen: was mit Darth Bane und seiner "Regel der Zwei" seinen Anfang nahm, beginnt sich in diesem Buch zu entfalten und das Imperium unter Sith Herrschaft zu formen, welches wir aus den Filmen kennen. Hier wird Star Wars-Geschichte geschrieben. Und das verdammt gut!

von einer Kundin/einem Kunden am 26.01.2018
Bewertet: anderes Format

Ein Sith-Lord, sein Schüler und seine Intrigen.. Meisterhaft und spannend erzählt von James Luceno!

Weiterführung der Lehre von Darth Bane
von einer Kundin/einem Kunden am 06.11.2017
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ein sehr gelungenes Buch und für jeden richtigen Star-Wars-Fan unverzichtbar. Es werden hier einige Hintergrundinfos geliefert, die einem viele offene Fragen beantworten und auch einige andere Perspektiven bieten. Der Anfang des Buches zieht sich ein wenig, doch für einen geübten Leser kein Problem und es lohnt sich wirklich. Ge... Ein sehr gelungenes Buch und für jeden richtigen Star-Wars-Fan unverzichtbar. Es werden hier einige Hintergrundinfos geliefert, die einem viele offene Fragen beantworten und auch einige andere Perspektiven bieten. Der Anfang des Buches zieht sich ein wenig, doch für einen geübten Leser kein Problem und es lohnt sich wirklich. Gerade das letzte drittel des Buches ist sehr spannend... konnte das Buch kaum weglegen.