Steile Welt

Leben im Onsernone

Stef Stauffer

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 26.90
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 35.90

Accordion öffnen
  • Steile Welt

    Lokwort

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 35.90

    Lokwort

eBook (ePUB)

Fr. 26.90

Accordion öffnen
  • Steile Welt

    ePUB (Lokwort)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 26.90

    ePUB (Lokwort)

Beschreibung

Das Onsernone: Tal der Frauen, Tal der Stille, Tal der Träume. Dreihundert Kurven, zwei Läden, das Postauto. Die steile Welt im Tessin bietet nicht viel an Aufstiegsmöglichkeiten, was die Einheimischen zur Abkehr zwingt. Rund fünfzehn Menschen berichten von Armut und Beschwerlichkeit, Aufschwung und Niedergang, Auswanderung und Widerstand. Persönliche Eindrücke der Autorin leiten jedes Kapitel ein, bevor die Bewohner ausführlich aus ihrem Leben erzählen. Zum Ausdruck kommt die ungeheure Willenskraft der Leute, welche ausgeharrt haben oder wieder hierher zurückgekehrt sind - zugleich ermöglichen die Schilderungen einen Einblick in den kulturellen Reichtum dieser Region. Die Autorin setzt mit "Steile Welt" ein stimmungsvolles Zeichen, damit das Leben in diesem abgelegenen wie geschichtsträchtigen Tessiner Tal weitergeht.

Stef Stauffer wurde 1965 geboren, ist Mutter von zwei erwachsenen Kindern und wohnt in Diemerswil/BE. Seit der Ausbildung zur Primarlehrerin ist sie im Lehrerberuf tätig, arbeitet zur Zeit als Schulleiterin in Urtenen-Schönbühl und führt in Zollikofen eine eigene Galerie. Seit einigen Jahren zieht sie sich praktisch jeden Monat ins Onsernonetal zurück, um sich gleichzeitig sehr intensiv mit dessen Bewohnern, deren Geschichte und Alltagskultur zu befassen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 208 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 27.10.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783906786452
Verlag Lokwort
Dateigröße 669 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0