Der Junge, der Ripley folgte

Ripley Band 4

Patricia Highsmith

(3)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 14.00
Fr. 14.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 18.90

Accordion öffnen
  • Der Junge, der Ripley folgte

    Diogenes

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 18.90

    Diogenes

gebundene Ausgabe

Fr. 21.90

Accordion öffnen
  • Der Junge, der Ripley folgte

    Diogenes

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 21.90

    Diogenes

eBook (ePUB)

Fr. 14.00

Accordion öffnen

Beschreibung

»>Der Junge, der Ripley folgte<, mein viertes Ripley-Buch, ist die Geschichte eines Jungen, der seinen Vater umgebracht hat und der Ripley aufsucht, um es ihm zu gestehen und um zu versuchen, seine Gewissenslast zu erleichtern. Ripley meint, es sei ihm gelungen, den Sechzehnjährigen zu beruhigen, ihn mit sich ins reine kommen zu lassen wegen des Verbrechens, das er in wenigen Zornsekunden begangen hat. Es geht hier um die Frage der Moral oder der fehlenden Moral: in unserer Welt der zornigen jungen Männer und gedungenen Mörder, die sich im zwanzigsten Jahrhundert nicht unterscheiden von den zornigen Männern und gedungenen Mördern der vorchristlichen Jahrhunderte: interessiert es da jemanden, wer mordet und wer ermordet wird?«
Patricia Highsmith

Produktdetails

Format ePUB i
Herausgeber Paul Ingendaay
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 480 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.05.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783257601008
Verlag Diogenes
Originaltitel The Boy who Followed Ripley
Dateigröße 954 KB
Übersetzer Matthias Jendis
Verkaufsrang 23741

Weitere Bände von Ripley

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 23.09.2020
Bewertet: anderes Format

Der vierte und vorletzte Band der Ripley-Reihe. Diesmal verschlägt es Tom Ripley ins geteilte Berlin der 80er Jahre. Patricia Highsmiths Lieblingsfigur wandelt sich vom kaltblütigen Mörder zum charismatischen Strippenzieher im Hintergrund. Spannend!

von einer Kundin/einem Kunden aus Hagen am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

der 4. Ripley Roman lässt ein wenig nach, ist dennoch aber einfach nur toll und gut geschrieben. Mit einigen Wendungen, die so nicht vorhersehbar waren.

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2016
Bewertet: anderes Format

Wieder ein spannender und faszinierender Ripley-Band. Die Reihe macht einfach süchtig.

  • Artikelbild-0