Warenkorb
 

Bis Sonntag: 10-fach Meilen auf das gesamte Sortiment!*

Schwarze Niederlage

Die Herren der Unterwelt

Die Herren der Unterwelt Band 8

Kaia hat keine Wahl: Entweder findet sie das verschwundene göttliche Artefakt und bringt es rechtzeitig zu den Harpyien-Spielen, oder sie muss sterben.
Doch auch Strider, Träger des Dämons der Niederlage, hat eine Aufgabe: Nur wenn er vor Kaia den Schatz findet, bleibt er ein Sieger und erspart sich Höllenqualen.
Keiner der beiden hat mit der tödlichen Entschlossenheit des anderen gerechnet. Und keiner mit den aufflammenden Gefühlen von Lust und Anziehung...
Portrait
New York Times und USA Today Bestseller-Autorin Gena Showalter gilt als neuer Shooting Star am romantischen Bücherhimmel des Übersinnlichen. Ihre Romane erobern nach Erscheinen die Herzen von Kritikern und Lesern gleichermassen im Sturm. Die "Die Herren der Unterwelt"-Reihe gilt als ihre bislang stärkste Serie.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 480 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.11.2012
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783862785551
Verlag Mira Taschenbuch Verlag
Dateigröße 1308 KB
Verkaufsrang 19957
eBook
eBook
Fr. 10.90
Fr. 10.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Die Herren der Unterwelt mehr

  • Band 4

    29480616
    Schwarzes Flüstern
    von Gena Showalter
    eBook
    Fr.10.90
  • Band 5

    29842274
    Schwarze Leidenschaft
    von Gena Showalter
    eBook
    Fr.10.90
  • Band 6

    30607322
    Schwarze Lügen
    von Gena Showalter
    eBook
    Fr.10.90
  • Band 7

    32286982
    Schwarzes Geheimnis
    von Gena Showalter
    eBook
    Fr.10.90
  • Band 8

    33720411
    Schwarze Niederlage
    von Gena Showalter
    eBook
    Fr.10.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 9

    34647946
    Schwarze Verführung
    von Gena Showalter
    eBook
    Fr.10.90
  • Band 10

    38716867
    Schwarzes Verlangen
    von Gena Showalter
    (3)
    eBook
    Fr.11.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
0
0

Strider & Kaia
von einer Kundin/einem Kunden aus Garmisch-Partenkirchen am 24.04.2015
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Kaia hat in ihrer Kindheit einen Fehler gemacht. Jetzt ist die Zeit gekommen den anderen Harpyien zu beweisen das sie es sehr woll drauf hat. Strider begleitet Kaia als ihr Gemahl. Als dann noch einer der Artefakte als Trophäe für die Harpyien-Spielen zu gewinnen gibt. Muss nicht nur Kaia gewinnen um es zu erhalten, sondern auch... Kaia hat in ihrer Kindheit einen Fehler gemacht. Jetzt ist die Zeit gekommen den anderen Harpyien zu beweisen das sie es sehr woll drauf hat. Strider begleitet Kaia als ihr Gemahl. Als dann noch einer der Artefakte als Trophäe für die Harpyien-Spielen zu gewinnen gibt. Muss nicht nur Kaia gewinnen um es zu erhalten, sondern auch Strider. So erspart er sich Höllenqualen. Ich bin ein begeisterter Fan der Reihe. Wie es so ist mir etwas längeren Reihe. Ab und zu gibt es schwache Bücher bis jetzt gab es bei den Herren der Unterwelt keins. Endlich die Geschichte von Strider und Kaia. Die Geschichte mit den Harpyien finde ich schon etwas witzige. Hier geht es nicht wirklich um die Herren der Unterwelt, sondern mehr um die Kaia, was es noch interessanter macht. Kaia ist sehr sympathisch, sie ist ein Schreckgespenst. Zwar habe ich das Gefühl die Bücher werden von Band zu Band dicker. Ob das besser ist nun gut. Es wird aber nicht mehr nur eine Geschichte erzählt. Sondern nebenbei hat man Paris auf der Suche begleiten und Kane und William haben auch einen sehr interessant Ausschnitt. Von der ersten Seite bis zur letzten war ich ans Buch gefesselt, den ich wollte wissen wer Gewinn und ob Strider und Kaia zusammen kommen.

Erwartungen erfüllt!
von Katrin Mayer aus Linz, Lentia am 08.06.2013
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Willkommen zurück bei den Herren der Unterwelt. In diesem Band treffen wir auf Strider, der den Dämon Niederlage in sich trägt. Jeden Wettstreit und sei er noch so banal, muss er gewinnen. Ansonsten leidet er Höllenqualen. Bei der Suche nach einem der göttlichen Artefakte trifft er auf die Harpyie Kaia. Und auch sie will das Art... Willkommen zurück bei den Herren der Unterwelt. In diesem Band treffen wir auf Strider, der den Dämon Niederlage in sich trägt. Jeden Wettstreit und sei er noch so banal, muss er gewinnen. Ansonsten leidet er Höllenqualen. Bei der Suche nach einem der göttlichen Artefakte trifft er auf die Harpyie Kaia. Und auch sie will das Artefakt gewinnen. Gleichzeitig aber hat sie sich auch in den Kopf gesetzt, dass Strider ihr Gemahl werden soll. Doch wie bringt man jemanden dazu, der dies eigentlich nicht will und keine Niederlage einstecken kann ohne zu leiden. Und wie löst man das Problem um das Artefakt, hinter dem Beide so verbissen her sind? Die Geschichte ist wie die Anfangswerke der Serie wieder spannend und witzig geschrieben. Ich bin gespannt wie es mit Paris im nächsten Band weiter geht!

Leidenschaftliche Niederlage
von Florian Tebbe aus Bad Oeynhausen am 24.01.2013
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Harpyie Kaia ist verrückt nach Strider, dem Herren der Niederlage, doch dieser zeigt keinerlei Interesse am ihr. Dann wird ein gesuchtes Artefakt bei den brutalen Harpyien-Spielen als Preis geboten und sowohl Kaia als auch Strider sind sofort Feuer und Flamme. Was allerdings anfangs noch wie ein Wettstreit zwischen der aufbr... Die Harpyie Kaia ist verrückt nach Strider, dem Herren der Niederlage, doch dieser zeigt keinerlei Interesse am ihr. Dann wird ein gesuchtes Artefakt bei den brutalen Harpyien-Spielen als Preis geboten und sowohl Kaia als auch Strider sind sofort Feuer und Flamme. Was allerdings anfangs noch wie ein Wettstreit zwischen der aufbrausenden Harpyie und dem attraktiven Herrn der Unterwelt aussieht, entwickelt sich bald zu etwas ganz anderem. Der neueste Band über die Herren der Unterwelt! Nun ist der Herr über den Dämon Niederlage an der Reihe. Strider jedoch ist extrem widerwillig was die Beziehung zu Kaia betrifft, doch wie man Gena Showalter kennt schafft sie es geschickt eine passende Story zu dieser Situation zu entwickeln.