Frieden, Frieden, aber es gibt keinen Frieden

Theologie im kulturellen Dialog Band 24

Leopold Neuhold

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 29.90
Fr. 29.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Für eine Theologie des Friedens

Es ist still geworden um den Frieden: keine grossen Demonstrationen anlässlich von kriegerisch ausgetragenen Konflikten, kein Kampf um den Frieden, dass kein Stein auf dem anderen bleibt. Andererseits gilt das Wort aus Jeremia: Den Schaden meines Volkes möchten sie leichthin heilen, indem sie rufen: Frieden! Frieden! Aber es gibt keinen Frieden (Jer 6,14). Damit Friede wirklich und konkret wird, bedarf es einer umfassenden Strategie, die auf verschiedenen Ebenen ansetzt. Traditionen, Elemente und Perspektiven einer solchen Strategie werden in diesem Sammelband analysiert und entwickelt.

Die AutorInnen und ihre Themen:
Anneliese Felber, Jede/r will Frieden und doch kein vollkommener Frieden auf Erden! Friedensvorstellungen bei Augustinus
Bernhard Körner, Wenn es in der Kirche Streit gibt. Plädoyer für einen realistischen Idealismus
Karl Prenner, "Friedlicher Einsatz oder/und Kampf"? Deutungs- und Handlungsmuster von Dschihad
Ulrike Bechmann, Kein Friede im "Heiligen Land"! Warum alle Verhandlungen scheitern
Christian Wessely, Gibt es einen "gerechten Krieg"? Einige Schlaglichter zu einem endlosen Thema
Josef Pichler, Ehre sei Gott in der Höhe und Friede auf Erden bei den Menschen
Johannes Schilller, "Gerechtigkeit und Frieden küssten sich" (Psalm 85,11)
Leopold Neuhold, Humanitäre Intervention als neuer Name für Krieg?

Leopold Neuhold, Univ.-Prof. Mag. Dr. theol., ist Professor für Ethik und christliche Gesellschaftslehre an der Kath.-Theol. Fakultät der Universität Graz.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 01.02.2014
Herausgeber Leopold Neuhold
Verlag Tyrolia
Seitenzahl 200
Maße (L/B/H) 23.6/16.4/2 cm
Gewicht 422 g
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7022-3198-9

Weitere Bände von Theologie im kulturellen Dialog

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0