Warenkorb
 

Bis Ende Februar: 10-fach Meilen auf das gesamte Sortiment!*

Still

Die Kraft der Introvertierten


In der Stille liegt die Kraft.

In einer lauten Welt werden stille Menschen meist überhört – sei es am Arbeitsplatz, in der Schule oder im Privatleben. Susan Cain bricht eine Lanze für die Introvertierten und zeigt, wie wichtig sie für unsere Gesellschaft sind. Neueste Ergebnisse der Hirnforschung bezieht sie dabei ebenso ein wie historische Beispiele. Darwin, Einstein, Gandhi, Chopin, van Gogh, Bill Gates: Sie alle haben Grosses vollbracht. Aus ihren Erkenntnissen leitet die Autorin auch konkrete Anregungen für alle sozialen Bereiche ab, von der Organisation des Berufslebens bis hin zur Konfliktlösung in der Partnerschaft. Susan Cain will stille Menschen dazu ermutigen, die eigene Introversion zu erkennen und anzunehmen, denn sie weiss: In der Stille liegt die Kraft!

Portrait
Cain, Susan
Susan H. Cain studierte an der Harvard Law School und der Princeton University und arbeitete danach als Anwältin für Körperschaftsrecht in einem Wall-Street-Unternehmen, wo sie Kunden wie Goldman Sachs und GE Capital vertrat und die Verhandlungen für Milliarden-Dollar-Geschäfte führte. Seit über zehn Jahren ist sie als Trainerin für Verhandlungsführung tätig und hat eine eigene Beratungsfirma, The Negotiation Company. Humanistisch-ethische Prinzipien sind ihr wichtig in ihrer Arbeit, und sie geht davon aus, dass das Gelingen von Verhandlungen Selbsterkenntnis voraussetzt.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 15.07.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-15764-8
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 18,8/12,8/3,2 cm
Gewicht 403 g
Originaltitel QUIET
Übersetzer Franchita Mirella Cattani, Margarethe Randow-Tesch
Verkaufsrang 3.001
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen, Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
7
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 13.02.2019
Bewertet: anderes Format

Die wichtigste Erkenntnis: Wir Introvertierten müssen nicht laut sein, wenn wir das nicht wollen. Wir sind okay so. Und dieses Buch erklärt ganz wunderbar, warum das so ist.

Sehr empfehlenswertes Buch!
von einer Kundin/einem Kunden am 10.06.2018
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Ich habe dieses Buch vor zwei Jahren in englischer Originalfassung gelesen und fühlte eine riesige Last von meinen Schultern genommen, als ich merkte, dass ich nicht auf eine ungesunde Weise "für unsere Gesellschaft ungeeignet" bin, wie es mir damals vorkam. Dabei liegt der Fokus zwar auf Introvertierten, doch es... Ich habe dieses Buch vor zwei Jahren in englischer Originalfassung gelesen und fühlte eine riesige Last von meinen Schultern genommen, als ich merkte, dass ich nicht auf eine ungesunde Weise "für unsere Gesellschaft ungeeignet" bin, wie es mir damals vorkam. Dabei liegt der Fokus zwar auf Introvertierten, doch es wird auch darauf eingegangen, worin die Unterschiede im direkten Vergleich mit Extrovertierten liegen. Was Susan Cain in ihrem Buch schildert, könnte die Blaupause dafür sein, wie sich Menschen durch mehr Akzeptanz gegenüber den leider oft unterschätzten introvertierten Mitgliedern der Gesellschaft gegenseitig ergänzen könnten, ohne dass sich wie gewohnt die Lauten, Extrovertierten, überall durchsetzen.

Guten Ratgeber
von einer Kundin/einem Kunden am 29.06.2017

Das Buch gibt einen guten Einblick in die Welt der Introvertierten. Ist man selber "Still", kann dieses Buch helfen sich selber auch besser zu verstehen und sein handeln nicht immer zu hinterfragen.