Meine Filiale

Die Psychologie sexueller Leidenschaft

Gekürzte Ausgabe, Lesung

David Schnarch

(4)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
Fr. 26.90
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 23.90

Accordion öffnen
  • Die Psychologie sexueller Leidenschaft

    Klett Cotta

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 23.90

    Klett Cotta

eBook (ePUB)

Fr. 14.90

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 26.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 15.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Viel mehr als nur eine Hilfe bei sexuellen Problemen

David Schnarch hat wahre Pionierarbeit in der Behandlung von Problemen der menschlichen

Sexualität geleistet. Mit seinem konfrontativen Vorgehen inspiriert er vor allem langjährige Paare zu neuen erotischen Erlebnissen und ermöglicht ihnen, zur körperlichen und emotionalen Intimität zurückzufinden. Anhand von Fallbeispielen zeigt uns David Schnarch,

wie wir unsere sexuellen und emotio nalen Blockaden überwinden können. So erleben wir bis ins hohe Alter hinein eine starke und befriedigende Sexualität.

Schnarch, David
David Schnarch gilt als der führende Sexualtherapeut in den USA, wo er durch seine Publikationen, seine Radiosendungen und zahlreichen Vorträge einen hohen Bekanntheitsgrad erreicht hat. Er ist Klinischer Psychologe, war Professor für Urologie an der Louisiana State University und ist Direktor des 'Marriage and Family Health Centre' in Colorado. In Europa gilt er als 'einer der richtungsweisenden Sexualtherapeuten' der Gegenwart (Ulrich Clement).

Baumann, Christian
Christian Baumann, geboren 1967, spielte an verschiedenen Theatern in München und war im Fernsehen u.a. in "SOKO 5113", "Die Rosenheim-Cops" und im "Tatort" zu sehen. Mit seiner kraftvollen, ausdrucksstarken Stimme ist er ein beliebter und gefragter Sprecher.

Produktdetails

Verkaufsrang 3814
Medium CD
Sprecher Christian Baumann, Ursula Berlinghof
Spieldauer 222 Minuten
Erscheinungsdatum 15.03.2013
Verlag Argon Balance ein Imprint v. Argon Verlag
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Originaltitel Passionate Marriage. Love, Sex and Intimacy in emotionally committed Relationships
Übersetzer Christoph Trunk, Maja Ueberle-Pfaff
Sprache Deutsch
EAN 9783839880203

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
2
1
0
1
0

von einer Kundin/einem Kunden am 03.11.2019
Bewertet: anderes Format

David Schnarch fungiert als Augenöffner der eigenen sexuellen Bedürfnisse und deckt gleichzeitig persönliche Wachstumsmöglichkeiten auf. Die Fallbeispiele der Paare veranschaulichen den Prozess des Selbstwerdens in einer Paarbeziehung. Für alle, die sich weiterentwickeln wollen!

Viele Antworten für verzwickte und unzufriedene Beziehungen!
von einer Kundin/einem Kunden aus wien am 11.06.2015
Bewertet: Medium: Hörbuch-Download

Viele Antworten für neue und vor allem langjährige Beziehungen,David Schnarch bring es hier am Punkt und der "AHA" Effekt ist auch dabei!!!Und die Vorleser haben eine sehr angenehme Stimme! Nur zum Empfehlen!

Sexualität und Beziehungen totquatschen
von Dr. Exitus am 24.08.2010
Bewertet: Taschenbuch

Ein eher langweiliges und langatmiges Buch.Der Autor liefert zwar gute Antworten und wertvolle Einsichten und Tipps zum Thema Beziehung.Leider sind die Gespräche mit seinen Klienten wortwörtlich abgeschrieben und manchmal sehr lanweilig zu lesen.Die anschließende Deutung ist natürlich sehr interessant,fällt aber leider sehr kurz... Ein eher langweiliges und langatmiges Buch.Der Autor liefert zwar gute Antworten und wertvolle Einsichten und Tipps zum Thema Beziehung.Leider sind die Gespräche mit seinen Klienten wortwörtlich abgeschrieben und manchmal sehr lanweilig zu lesen.Die anschließende Deutung ist natürlich sehr interessant,fällt aber leider sehr kurz aus.Nach den seitenlangen Gesprächen besteht ernsthaft die Gefahr einzuschlafen,bevor man bei den Tipps des jeweiligen Kapitels angekommen ist.Leider ist auch bei den Erklärungen der Probleme sehr viel ödes und theoretisches psychotherapeuthisches Geschwätz dabei.Am besten wäre es wohl man läßt jemanden das Buch lesen und bittet ihn die Tipps und interessanten Stellen zu markieren.FAZIT:Viel Psychogeschwätz mit relativ wenig Alltagsbezug weil seitenweise einzelne Fälle besprochen werden.Dazwischen gut versteckt einige gute Tipps,die es sich schon zu suchen lohnt.Nur für Personen mit gutem Durchhaltevermögen (beim lesen) geeignet.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Die Psychologie sexueller Leidenschaft

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Die Psychologie sexueller Leidenschaft
    1. Die Psychologie sexueller Leidenschaft
    2. Niemand ist zu Beginn einer Paarbeziehung beziehungsfähig - das werden wir erst in der Beziehung selbst
    3. Niemand ist zu Beginn einer Paarbeziehung beziehungsfähig - das werden wir erst in der Beziehung selbst
    4. Niemand ist zu Beginn einer Paarbeziehung beziehungsfähig - das werden wir erst in der Beziehung selbst
    5. Niemand ist zu Beginn einer Paarbeziehung beziehungsfähig - das werden wir erst in der Beziehung selbst
    6. Niemand ist zu Beginn einer Paarbeziehung beziehungsfähig - das werden wir erst in der Beziehung selbst
    7. Niemand ist zu Beginn einer Paarbeziehung beziehungsfähig - das werden wir erst in der Beziehung selbst
    8. Niemand ist zu Beginn einer Paarbeziehung beziehungsfähig - das werden wir erst in der Beziehung selbst
    9. Niemand ist zu Beginn einer Paarbeziehung beziehungsfähig - das werden wir erst in der Beziehung selbst
    10. Niemand ist zu Beginn einer Paarbeziehung beziehungsfähig - das werden wir erst in der Beziehung selbst
    11. Niemand ist zu Beginn einer Paarbeziehung beziehungsfähig - das werden wir erst in der Beziehung selbst
    12. Niemand ist zu Beginn einer Paarbeziehung beziehungsfähig - das werden wir erst in der Beziehung selbst
  • Die Psychologie sexueller Leidenschaft

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Ihr sexuelles Potenzial: Starkstromsex
    1. Ihr sexuelles Potenzial: Starkstromsex
    2. Ihr sexuelles Potenzial: Starkstromsex
    3. Ihr sexuelles Potenzial: Starkstromsex
    4. Ihr sexuelles Potenzial: Starkstromsex
    5. Intimität ist nichts für Zaghafte
    6. Intimität ist nichts für Zaghafte
    7. Intimität ist nichts für Zaghafte
    8. Intimität ist nichts für Zaghafte
    9. Intimität ist nichts für Zaghafte
    10. Intimität ist nichts für Zaghafte
    11. Intimität ist nichts für Zaghafte
    12. Intimität ist nichts für Zaghafte
  • Die Psychologie sexueller Leidenschaft

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Umarmung bis zur Entspannung
    1. Umarmung bis zur Entspannung
    2. Umarmung bis zur Entspannung
    3. Umarmung bis zur Entspannung
    4. Umarmung bis zur Entspannung
    5. Liebe und Vorspiel sind nur blind, wenn Sie das unbedingt wollen
    6. Liebe und Vorspiel sind nur blind, wenn Sie das unbedingt wollen
    7. Liebe und Vorspiel sind nur blind, wenn Sie das unbedingt wollen
    8. Liebe und Vorspiel sind nur blind, wenn Sie das unbedingt wollen
    9. Liebe und Vorspiel sind nur blind, wenn Sie das unbedingt wollen
    10. Orgasmus mit offenen Augen: Kontaktaufnahme beim Sex
    11. Orgasmus mit offenen Augen: Kontaktaufnahme beim Sex
    12. Orgasmus mit offenen Augen: Kontaktaufnahme beim Sex
    13. Orgasmus mit offenen Augen: Kontaktaufnahme beim Sex