Meine Filiale

Die Neuen Nomaden und die Werkzeuge des Wandels

C. P. Seibt

eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 45.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Wie überlebt man im Wandel? Entspannt und erfolgreich?
Wenn alles einstürzt, dann ist es das Sicherste, unterwegs zu sein. Und zwar in Richtung des eigenen Horizonts. Wir leben nicht einfach in einer Krise, sagt der Autor: das ist der schnellste und schärfste Wandel, den es je gab. Nein, es wird nicht wie früher. Nie mehr. Aber wenn Sie wollen, wird es für Sie: besser als je zuvor. Unser Erbe von unseren erfolgreichen Vorfahren sind deren einfache, höchst wirksame Methoden, kurz: Werkzeuge. Wie sie genutzt werden, vermittelt Seibt so, dass sie sofort wirken.

C.P. Seibt, ist ein Künstler mit vielen Berufen. Er lebte in unterschiedlichen Kulturen, heute in Paros, Griechenland. Seine Workshops und Leistungen als Mentor sind begehrt, begeistern und helfen Menschen nachhaltig. Als Maler bringt er ein intensives eigenständiges Werk hervor. Unter anderem publizierte er: "Stoa für Manager" und "Management und Machiavelli".

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 204 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.12.2012
Sprache Deutsch
EAN 9783848232949
Verlag Books on Demand
Dateigröße 3717 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0