Sportklettern I

Basiswissen für draußen Band 319

Kristof Kontermann

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 18.90
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Dieses Taschenbuch richtet sich an den typischen Klettereinsteiger, welcher das Klettern in der Halle erlernt hat und sich dann an die Felsen wagt, vielleicht einmal Mehrseillängenrouten klettern oder sein Können durch Bouldern und gezieltes Training verbessern möchte. Ziel ist es, dem Einsteiger ein möglichst breites Basiswissen für den Trendsport Klettern zu vermitteln: Welche Ausrüstung wird benötigt? Wie wird richtig gesichert? Welche Klettertechniken sind notwendig? Ausserdem wird erläutert, wie das persönliche Niveau durch Klettertaktik und Training verbessert werden kann. Auch führungstechnische Massnahmen kommen nicht zu kurz. Komplettiert wird das Buch durch ein Kapitel über Spezialwissen wie technisches Klettern und behelfsmässige Bergrettung. Durch den mit wertvollen Expertentipps angereicherten Text erfahren auch fortgeschrittene Felskletterer noch Neues und profitieren so direkt von den Erfahrungen des Autors. Durch die intensive Beschäftigung mit dem Thema Sicherheit, den aktuellen Lehrmeinungen und den neuesten Sicherungsgeräten können viele Risiken bereits im Voraus minimiert werden. Ein alphabetischer Index erleichtert dem Leser die Suche nach dem gewünschten Thema - und dies alles in einem Format, welches auch direkt mit an die Felsen genommen werden kann. Abgerundet wird das Buch durch Fotos sowie zahlreiche Zeichnungen von Annalena Hunke.

Kristof Kontermann, geboren 1981 in Stuttgart, klettert seit mehr als 20 Jahren. Neben dem Sportklettern und Bouldern ist er auf der Suche nach Abenteuern und spektakulären Naturerlebnissen am liebsten in klassischen alpinen Routen unterwegs. Sowohl extreme Nordwände in den Alpen als auch hohe Berge auf fast allen Kontinenten gehören zu seinem Repertoire. Diese Erfahrungen gibt er als Kletterlehrer leidenschaftlich gerne weiter. Auf Reisen und Expeditionen hat er inzwischen in über 30 Ländern Erfahrung gesammelt und seine Leidenschaft fürs Fotografieren entdeckt. Als Geowissenschaftler versucht er die Natur zu verstehen und spannende Momente zu dokumentieren. Gletscher, Vulkane und Gesteinsformationen sind hier seine Lieblingsthemen. Neben seiner eigentlichen Arbeit als Umweltingenieur ist er seit einigen Jahren als Fotojournalist tätig.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 24.06.2013
Verlag Stein, Conrad, Verlag
Seitenzahl 224
Maße (L/B/H) 16.5/11.3/1 cm
Gewicht 188 g
Auflage 1. Auflage
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86686-385-9

Weitere Bände von Basiswissen für draußen

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

für ambitionierte Sportsfreunde
von einer Kundin/einem Kunden aus Weil am Rhein am 18.12.2014

handliches Buch, gute Bindung. Inhalt richtet sich an sportliche Freikletterer, für blutige Anfänger wie mich wohl etwas zu herausfordernd... bei den (sehr guten) Fotos wurde es mir manchmal etwas mulmig - so weit werde ich es nie bringen..!


  • artikelbild-0
  • Umwelt- und Naturschutz; Material und Ausrüstung; Sicherungstechnik beim Sportklettern und in Mehrseillängen-Routen; Klettertechnik; Klettertaktik; Training, Regeneration und Ernährung; Spezialwissen.