Warenkorb
 

Schematherapie

Fortschritte der Psychotheroapie

Fortschritte der Psychotherapie Band 53

Weitere Formate

Schematherapie ist eine wichtige aktuelle Weiterentwicklung der kognitiven Verhaltenstherapie (KVT) für Patienten mit Persönlichkeitsstörungen und anderen chronischen psychischen Problemen. In Studien hat sich insbesondere die Arbeit mit dem Schemamodus-Ansatz als hoch wirksam erwiesen. In diesem Buch wird die Behandlung mit dem Modusmodell praxisnah dargestellt. Zahlreiche Fallbeispiele illustrieren das therapeutische Vorgehen.

Nach einer kurzen Einführung in die Kernkonzepte der Schematherapie wird auf die Diagnostik und Fallkonzeptualisierung eingegangen. Im Anschluss wird das therapeutische Vorgehen für jeden Modustyp erläutert. Wichtige Schwerpunkte bilden dabei die therapeutische Beziehung, die als begrenztes Nachbeeltern konzipiert ist, sowie emotionsfokussierende Techniken, wie z. B. Stuhldialoge und imaginative Techniken. In diesen beiden Punkten unterscheidet sich die Schematherapie besonders von der klassischen KVT. Typische Fallstricke und Probleme in einer Schematherapie sowie mögliche Variationen des Vorgehens werden ebenfalls beschrieben. Insgesamt bietet der Band eine kompakte Darstellung der Arbeit mit dem Schemamodus-Ansatz bei Persönlichkeitsstörungen.
Portrait
Prof. Dr. Arnoud Arntz, Lehrstuhl für Klinische Psychologie an der Universität Maastricht.

Dr. phil. Gitta JacobPsychologin, Abteilung Psychiatrie und Psychotherapie, Universitätsklinikum Freiburg.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 96
Erscheinungsdatum 09.10.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8017-2142-8
Verlag Hogrefe
Maße (L/B/H) 24.1/17/1 cm
Gewicht 240 g
Auflage 1. Auflage 2014
Verkaufsrang 33683
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 28.90
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Fortschritte der Psychotherapie mehr

  • Band 49

    30907318
    Chronische Depression
    von Eva-Lotta Brakemeier
    Buch
    Fr.33.90
  • Band 50

    30834706
    Blut-Spritzen-Verletzungsphobie
    von Anne Schienle
    Buch
    Fr.29.90
  • Band 51

    32394472
    Psychologische Erste Hilfe. Fortschritte der Psychotherapie 51
    von Christoph Kröger
    Buch
    Fr.29.90
  • Band 52

    36647337
    Ressourcenaktivierung in der Psychotherapie
    von Ulrike Willutzki & Tobias Teismann
    eBook
    Fr.22.90
  • Band 53

    34158136
    Schematherapie
    von Gitta Jacob
    Buch
    Fr.28.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 54

    36081689
    Suizidalität
    von Tobias Teismann
    Buch
    Fr.29.90
  • Band 55

    38506891
    Ärgerbezogene Störungen
    von Georges Steffgen
    Buch
    Fr.29.90

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.