Warenkorb
 

Asian Finest Collection [2 DVDs]

"Ein Hauch von Zen" Zur Zeit der Ming-Dynastie verstrickt sich ein junger Schreiber und Porträtmaler in die Aktivitäten der Agenten eines tyrannischen Obereunuchen und stellt sich auf die Seite der Tochter eines rebellischen Staatsbeamten, der von der kaiserlichen Geheimpolizei zu Tode gefoltert wurde. Die Kämpfe werden erst durch die geistige Kraft eines buddhistischen Abtes beendet. Ein Abenteuerfilm in perfekter Inszenierung, der aufwendig ausgestatteten Historienfilm, fantastische Gespenstergeschichte, rasante Schwertkämpfe und Zen-Buddhismus zu einer reizvollen Einheit verbindet. Kameratechnisch teils virtuos, verdichtet der Film die trivialen Handlungsmuster auf einer metaphorischen Ebene zu einer Fabel über Sinn und Zweck von Gewalt. Laufzeit: 171 Minuten Produktionsjahr: 1969 Regie: King Hu Darsteller: Shih Chun, Tien Peng, Pai Ying "Tampopo" Liebe und Nudelsuppe. Die Frage, wie beides perfekt zu machen ist, beschäftigt Tampopo und den Lastwagenfahrer Goro. Mit List und Tücke werden die Geheimnisse des Kochens von Nudelsuppe bei anderen Meisterköchen herausgebracht. Wie, mit welchem Wasser und mit welchen Zutaten man die besten Nudeln herstellt, lautet Tampopos Aufgabe. Tampopos Spione sind überall. Der Film besteht aus zahlreichen kleinen Geschichten. Am Ende jedenfalls stehen die Gäste vor Tampopos Suppenküche Schlange. Der Episodenfilm aus dem Jahr 1985 beschäftigt sich vordergründig mit Essen und deren Darstellung, ist jedoch eindeutig tiefsinniger, da es auch um Liebe und Tod und den ewigen Kreislauf des Lebens geht. "Tampopo" ist ein ungewöhnlich leichtherziger Film, der nicht nur die Freude am Schauen, sondern auch die Freude am Essen fordert. Er zeigt eine Kultur mit all ihren kleinen exzentrischen Anflügen und bietet damit doch nur den Blick in den Spiegel. Denn obschon die Gerichte weltweit wechseln mögen, ist das System, nach dem wir alle leben, doch dasselbe. Dabei gestaltet sich "Tampopo" als cleverer Genremix, der Anleihen bei vielen filmischen Bereichen wie dem Gangster-, dem Erotik- oder Western-Film nimmt und daraus ein homogenes Ganzes erschafft. Fazit: Ein wahres Kleinod. Laufzeit: 110 Minuten Produktionsjahr: 1985 Regie: Juzo Itami Darsteller: Tsutomo Yamazaki, Nobuko Miyamoto "Peking Opera Blues" Nach dem Sturz des Kaisers in Peking will sich der Präsident nicht mit der Demokratie abfinden. Doch er hat die Rechnung ohne die Rebellen unter der Führung der hübschen Tso Wan gemacht. Laufzeit: 105 Minuten Produktionsjahr: 1986 Regie: Darsteller: Ha Huang, Brigitte Lin "Das Bankett des Kaisers" Ein Hongkonger Gangster Chiu steigt aus dem Verbrechermetier aus, um nach Kanada zu gehen und eine Karriere als Küchenchef zu starten, sowie seiner Freundin näher zu sein. Chiu findet eine Lehrstelle in einem Nobelhotel und es beginnt sein Kamof, die feine Kunst des Kochens von der Pike auf zu erlernen. Dabei verliebt er sich in die hübsche und exzentrische Tochter des pensionierten Chefs. Eines Tages wird das Restaurant von einem anderen Meisterkoch herausgefordert. Da dieser Rivale mit dem Chef noch eine Peking-Ente zu rupfen hat, geht es um Alles. Wetteinsatz ist das Restaurant. Verlasen von den übrigen Mitarbeitern arbeiten Chiu und der Chef und dessen Tochter fortan zusammen, denn nur gemeinsam können sie es schaffen, in dieser Herausforderung als Sieger hervorzugehen. Das Küchenduell beginnt... Laufzeit: 106 Minuten Produktionsjahr: 1995 Regie: Darsteller: Leslie Cheung, Kai-Kui Ho
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 2
FSK Freigegeben ab 16 Jahren
Erscheinungsdatum 14.03.2013
Regisseur King Hu, Juzo Itami, Tsui Hark
Sprache Deutsch
EAN 4009750217658
Genre Action
Studio EuroVideo Bildprogramm GmbH / Ismaning
Originaltitel Ein Hauch von Zen / Tampopo / Peking Opera Blues / Das Bankett des Kaisers
Spieldauer 492 Minuten
Bildformat 16:9 anamorph
Tonformat Deutsch DD 2.0 Stereo
Verkaufsrang 6139
Verpackung DVD Softbox Standard
Film (DVD)
Film (DVD)
Fr. 16.90
Fr. 16.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 3 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 3 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.