Meine Filiale

Elf Minuten

detebe Band 23444

Paulo Coelho

(48)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 13.00
Fr. 13.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Elf Minuten

    Diogenes

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    Diogenes

gebundene Ausgabe

Fr. 17.90

Accordion öffnen
  • Elf Minuten

    Diogenes

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 17.90

    Diogenes

eBook (ePUB)

Fr. 13.00

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 46.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 31.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Wie berührt man die Seele? Durch Liebe oder durch Lust? Kann man die Seele wie einen Körper berühren und umgekehrt? Ein provozierendes modernes Märchen über die Alchemie der Liebe.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 22.01.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783257602579
Verlag Diogenes
Dateigröße 1483 KB
Übersetzer Maralde Meyer-Minnemann
Verkaufsrang 792

Weitere Bände von detebe

  • Hotel Bosporus Hotel Bosporus Esmahan Aykol Band 23443
    • Hotel Bosporus
    • von Esmahan Aykol
    • (6)
    • Buch
    • Fr. 17.90
  • Elf Minuten Elf Minuten Paulo Coelho Band 23444
    • Elf Minuten
    • von Paulo Coelho
    • (48)
    • eBook
    • Fr. 13.00
  • Fünfunddreißig Fünfunddreißig Rolf Dobelli Band 23445
    • Fünfunddreißig
    • von Rolf Dobelli
    • eBook
    • Fr. 12.00
  • Der Buckel Der Buckel Hugo Loetscher Band 23449
    • Der Buckel
    • von Hugo Loetscher
    • Buch
    • Fr. 13.90
  • Rabenbrüder Rabenbrüder Ingrid Noll Band 23454
    • Rabenbrüder
    • von Ingrid Noll
    • eBook
    • Fr. 13.00
  • Im Namen des Lexikons Im Namen des Lexikons Amélie Nothomb Band 23455
    • Im Namen des Lexikons
    • von Amélie Nothomb
    • (4)
    • Buch
    • Fr. 14.90
  • Richtig leben mit Geri Weibel Richtig leben mit Geri Weibel Martin Suter Band 23460
    • Richtig leben mit Geri Weibel
    • von Martin Suter
    • eBook
    • Fr. 12.00
  • Vom Spazieren Vom Spazieren Henry David Thoreau Band 23463
    • Vom Spazieren
    • von Henry David Thoreau
    • eBook
    • Fr. 10.00
  • Kleinstadtaffäre Kleinstadtaffäre Hans Werner Kettenbach Band 23464
    • Kleinstadtaffäre
    • von Hans Werner Kettenbach
    • Buch
    • Fr. 21.90
  • Gesammelte Erzählungen Gesammelte Erzählungen Joachim Ringelnatz Band 23466
    • Gesammelte Erzählungen
    • von Joachim Ringelnatz
    • eBook
    • Fr. 1.00
  • Sämtliche Gedichte Sämtliche Gedichte Joachim Ringelnatz Band 23467
    • Sämtliche Gedichte
    • von Joachim Ringelnatz
    • Buch
    • Fr. 21.90
  • Drei Geschichten Drei Geschichten Patrick Süskind Band 23468
    • Drei Geschichten
    • von Patrick Süskind
    • (2)
    • Buch
    • Fr. 11.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
48 Bewertungen
Übersicht
32
9
3
3
1

Elf Minuten und länger...
von dsbk aus Düsseldorf am 05.04.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

"Elf Minuten" handelt von der jungen Brasilianerin Maria, die in die Schweiz kommt, weil sie ein Job angeboten bekommen hat. In der Schweiz angekommen, erkennt sie, dass der Job nicht der Job ist, den sie sich ausgemalt hat. Sie arbeitet in einem Nachtclub und bekommt Geld geboten, wenn sie mit Männern mitgeht. Maria bekommt ein... "Elf Minuten" handelt von der jungen Brasilianerin Maria, die in die Schweiz kommt, weil sie ein Job angeboten bekommen hat. In der Schweiz angekommen, erkennt sie, dass der Job nicht der Job ist, den sie sich ausgemalt hat. Sie arbeitet in einem Nachtclub und bekommt Geld geboten, wenn sie mit Männern mitgeht. Maria bekommt einige Einblicke in die Innenleben der Männer und kann dadurch auch Erkenntnisse für ihr Leben gewinnen. Das Buch liest sich wie jeder Roman von Coelho leicht von der Hand, die Geschichte ist interessant und mit dem Hauptcharakter wird man schnell warm. Die "Elf Minuten" münden in mehrere Stunden Lesevergnügen.

Typischer Coehlo
von einer Kundin/einem Kunden aus Lindhorst am 16.01.2021

Ich hatte bereits meinen Anteil an Coehlo-Büchern, habe aber spätestens nach diesem Buch entschieden, dass es das letzte war. Hauptursache für diese Entscheidung ist, dass alle Bücher dieselbe Message vertreiben. Sex uns Orgasmen lösen alle Sorgen. Schon in „Veronika beschließt zu sterben“ brauchte es bloß ein wenig Masturbation... Ich hatte bereits meinen Anteil an Coehlo-Büchern, habe aber spätestens nach diesem Buch entschieden, dass es das letzte war. Hauptursache für diese Entscheidung ist, dass alle Bücher dieselbe Message vertreiben. Sex uns Orgasmen lösen alle Sorgen. Schon in „Veronika beschließt zu sterben“ brauchte es bloß ein wenig Masturbation und schon war der Selbstmord aus dem Raum. Dieses Buch vertritt dieselbe Message. Ich konnte mit Maria nicht warm werden, geschweige denn mit einem anderen Charakter. Der Stil ist simpel, ergibt eine leichte Lektüre, definitiv nicht anspruchsvoll.

Jung geblieben
von einer Kundin/einem Kunden aus Buchs AG am 14.10.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Habe das Buch letzte Woche zu Ende gelesen. Auch für Jugendliche extrem empfehlenswert. Ein Thema das Jugendliche interessiert und zeigt wie das Leben sein kann. Spannend, mitreissend, emotional und einfach geschrieben. Habe mich in das Buch verliebt.

  • Artikelbild-0