Fluchtversuche

Markus Orths

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 10.00
Fr. 10.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 12.90

Accordion öffnen
  • Fluchtversuche

    btb

    Versandfertig innert 1 - 2 Wochen

    Fr. 12.90

    btb

gebundene Ausgabe

Fr. 26.90

Accordion öffnen
  • Fluchtversuche (Gebundene Ausgabe)

    Schöffling

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 26.90

    Schöffling

eBook (ePUB)

Fr. 10.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Schräg ins Leben gebaut sind sie alle: Eine reiche, weltberühmte Schönheit lädt einen völlig unbekannten Mann in ihre Villa nach Andalusien ein, doch der Aufenthalt entwickelt sich ganz anders als erhofft; ein Schriftsteller wird von seinem neuen Nachbarn erpresst und muss sich dessen "geniale Idee" für eine Geschichte anhören; jemand stellt entsetzt fest, dass eigentlich schon alles gesagt worden ist und erfindet ein Überhörgerät; und in ungeheurer satirischer Überspitzung muss ein Mann namens Martin die Beerdigung seiner Frau organisieren, unterstützt vom Sarghändler Gernot, auf dessen Schaufenster schon der passende Werbeslogan steht: 'Bei uns liegen Sie richtig'.

In den neuen Geschichten von Markus Orths geht es um verrückte Fluchtversuche, um gewagte Auf- und Ausbrüche. Es geht um unser Leben, das wir so oft aufschieben und in eine ferne Zeit verlegen. Oder um die Chance, es endlich entschlossen am Schopf zu packen, auch wenn man nie weiss, was geschehen wird. Genau wie in diesen Erzählungen: Jede von ihnen birgt eine Überraschung, das ganze Buch ist eine Wundertüte: skurril, hintersinnig, berührend oder voller Humor - Markus Orths beherrscht jede Tonlage.

Ungemein fesselnde, von irren Drehbuchideen getragene Geschichten vom Autor des Bestsellers LEHRERZIMMER.

Markus Orths, 1969 in Viersen geboren, lebt in Karlsruhe. Seine Romane, in 18 Sprachen übersetzt, wurden vielfach ausgezeichnet, unter anderem mit dem open mike (2000), dem Förderpreis des Marburger Literaturpreises (2003), dem Heinrich-Heine-Stipendium (2006) und dem Sir Walter Scott-Preis (2006). Zuletzt erhielt er den Telekom-Austria-Preis (2008) in Klagenfurt, den Niederrheinischen Literaturpreis (2009) sowie den Phantastik-Preis der Stadt Wetzlar (2011).

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 168 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 04.02.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783895618642
Verlag Schoeffling
Dateigröße 1683 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0