Unter Beobachtung

Martin M. Falken

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

eBook

ab Fr. 15.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Für Sascha beginnt mit seinem Studium ein neuer Lebensabschnitt. Zu seiner Freude studieren auch seine langjährigen Freunde Kai und Jenny an der gleichen Uni. Als Sascha zu Beginn des Wintersemesters ein Päckchen Weingummis in seinem Schliessfach findet, reagiert er geschockt. Irritiert fährt er zu seinem Studentenzimmer, wo sich jemand Zugang verschafft und unter anderem sein After Shave gestohlen hat. Zu seinem Entsetzen folgen weitere Zeichen der geheimnisvollen Person, die Sascha offenbar beobachtet. Völlig verstrickt in seine Gedanken, verliebt sich Sascha in René, den er in einem Seminar kennenlernt. Als sich beide im Raum des Schwulenreferats näher kommen wollen, meldet sich der Stalker mit einer drohenden SMS.. Allmählich schwinden seine Nerven, da sich sein Stalker immer nur mit Zeichen und Drohungen meldet, aber nie sein Gesicht zeigt. Als auch René durch den Stalker bedroht wird, will Sascha dem Geschehen ein Ende bereiten. Bei einem Treffen lernt Sascha die tragischen Beweggründe, aber auch die finsteren Seiten seines Stalkers kennen. Erst jetzt beginnt für Sascha ein wahrer Albtraum und er fragt sich, ob er seine Freunde und vor allem seine neue Liebe René jemals wiedersehen wird...

Produktdetails

Format PDF i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 129 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 16 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.01.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783863612719
Verlag Himmelstürmer
Dateigröße 5946 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0