Meine Filiale

Rechtliche Fragen der Vermögensnachfolge für deutsche Unternehmer mit deutschen, österreichischen und liechtensteinischen Stiftungen

Schriften des Zentrums für liechtensteinisches Recht (ZLR) an der Universität Zürich Band 2

Olaf Gierhake

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 125.00
Fr. 125.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Das vorliegende Buch geht der Frage nach, welche Gemeinsamkeiten und Unterschiede die drei Stiftungsrechtsordnungen Deutschland, Österreich und Liechtenstein aus der Perspektive des Rechtsanwenders eines deutschen Unternehmers aufweisen, der nach einer Nachfolgelösung für sein Unternehmen sucht. Im Mittelpunkt stehen Fragen des jeweiligen Stiftungsrechtes, des internationalen Steuerrechtes und des internationalen Privatrechtes. Alle diese drei Rechtsgebiete unterlagen in den letzten Jahren durch umfassende Reformen in den verschiedenen nationalen Rechten, durch vielfältige Neuabschlüsse und Revisionen bilateraler und multilateraler internationaler Abkommen sowie durch die permanente Weiterentwicklung des europäischen Gemeinschaftsrechtes z.T. tiefgreifenden Änderungen, die eine aktualisierte rechtvergleichende Bestandsaufnahme des Status Quo erforderlich machen und die als Ausgangspunkt für die Entwicklung von konkreten Einsatzszenarien dienen kann.

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Seitenzahl 408
Erscheinungsdatum 01.02.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-03751-516-7
Verlag Dike Verlag Zürich
Maße (L/B/H) 22.5/15.4/2.7 cm
Gewicht 693 g

Weitere Bände von Schriften des Zentrums für liechtensteinisches Recht (ZLR) an der Universität Zürich

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0