Gejagte der Nacht

Guardians of Eternity 9 - Roman

Guardians of Eternity Band 9

Alexandra Ivy

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 13.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 11.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Alexandra Ivys Romane machen absolut süchtig!

Unter dem Pseudonym Alexandra Ivy veröffentlicht die bekannte Regency-Liebesroman-Autorin Deborah Raleigh ihre Vampirromane. Ihre international erfolgreiche Guardians-of-Eternity-Reihe umfasst bereits elf Bände und steht regelmässig auf der SPIEGEL-Bestsellerliste. Alexandra Ivy lebt mit ihrer Familie in Missouri.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 464 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 10.06.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783641103125
Verlag Random House ebook
Originaltitel Fear the Darkness
Dateigröße 1464 KB
Übersetzer Kim Kerry

Weitere Bände von Guardians of Eternity

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Spannend und richtig gut
von DarkReader aus Bochum am 05.11.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Auch dieser Band aus der Feder von Alexandra Ivy war extrem spannend und lesenswert. Endlich kommt es zum großen Showdown zwischen Gut und Böse. Eine große Rolle spielen diesmal Caine und die Seherin Kassandra, die 4.te der Schwestern.Mrs.Ivy hat sich hier wieder einiges einfallen lassen, um die Handlung des Buches sehr span... Auch dieser Band aus der Feder von Alexandra Ivy war extrem spannend und lesenswert. Endlich kommt es zum großen Showdown zwischen Gut und Böse. Eine große Rolle spielen diesmal Caine und die Seherin Kassandra, die 4.te der Schwestern.Mrs.Ivy hat sich hier wieder einiges einfallen lassen, um die Handlung des Buches sehr spannend und abwechselungsreich zu gestalten.Einen ganz großen Auftritt hat diesmal Levet, der kleine Gargyle.Mehr will ich hier nicht verraten, ich sage nur: lesen, es lohnt sich!


  • Artikelbild-0