Warenkorb
 

Jetzt profiteren: Fr. 25.- Rabatt ab Fr. 100.-* - Code: WEEK21

The Philosophy of Andy Warhol: From A to B and Back Again

From A to B and Back Again

The private Andy Warhol talks: about love, sex, food, beauty, fame, work, money, success; about New York and America; about himself- his childhood in McKeesprot, Pennsylvania, good times and bad times in the Big Apple, the explosion of his career in the sixties, and life among celebrities.
… weiterlesen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 241
Erscheinungsdatum 01.04.1977
Sprache Englisch
ISBN 978-0-15-671720-5
Verlag Harvest Books
Maße (L/B/H) 20,6/13,7/1,6 cm
Gewicht 262 g
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Fr. 18.90
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen, Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr. 30 i
In den Warenkorb
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

"I just thought that things were magic and death would never happen!"
von Stefanie Menzel aus Neuss am 03.09.2010
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Andy Warhol kennt natürlich jeder - und ich kenne kaum jemanden, der seine zahlreichen Talente und Arbeiten nicht schätzt. Natürlich kann man sich über Pop-Art streiten, aber niemals über Geschmack. Wenn Ihnen Warhol gefällt und Sie Interesse daran haben, den exzentrischen Künstler ein wenig näher kennenzulernen, lesen Sie dieses Buch. Andy... Andy Warhol kennt natürlich jeder - und ich kenne kaum jemanden, der seine zahlreichen Talente und Arbeiten nicht schätzt. Natürlich kann man sich über Pop-Art streiten, aber niemals über Geschmack. Wenn Ihnen Warhol gefällt und Sie Interesse daran haben, den exzentrischen Künstler ein wenig näher kennenzulernen, lesen Sie dieses Buch. Andy lässt uns tief in sein Innerstes blicken und ergründet in einem fiktiven (?) Gespräch zwischen nicht näher definierten Personen (A und B) alle wichtigen Dinge des Lebens. Fernsehen (ein äußerst zentraler Aspekt), Liebe, Sex, Geld, Arbeit, Tod und Unterwäsche. Wenn Ihnen diese bunte Mischung zusagt, wünsche ich Ihnen schon im Vorfeld viel Spaß mit A, B, Andy und seinem Fernseher.