Meine Filiale

The Battle of the Books and Other Short Pieces

Jonathan Swift

(1)
eBook
eBook
Fr. 2.50
Fr. 2.50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 5.40

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab Fr. 51.90

Accordion öffnen
  • A Pair of Blue Eyes

    BiblioBazaar

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 51.90

    BiblioBazaar
  • A Pair of Blue Eyes

    Blurb

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 51.90

    Blurb
  • A Pair Of Blue Eyes

    Kessinger Publishing, LLC

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 61.90

    Kessinger Publishing, LLC
  • A Pair of Blue Eyes

    1St World Library

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 71.90

    1St World Library

eBook

ab Fr. 1.00

Accordion öffnen

Hörbuch

ab Fr. 27.90

Accordion öffnen
  • Of Mice and Men

    CD (2011)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 27.90

    CD (2011)
  • Steinbeck, J: Of Mice And Men

    CD (2010)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 29.90

    CD (2010)
  • A Pair of Blue Eyes

    CD (2019)

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 94.90

    CD (2019)
  • A Pair of Blue Eyes

    13 CD (2016)

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 197.00

    13 CD (2016)

Beschreibung

The Battle of the Books depicts a literal battle between books in the King's Library, as ideas and authors struggle for supremacy. The "moderns" took the position that the modern age of science and reason was superior to the superstitious and limited world of Greece and Rome. The "ancients," for their part, argued that all that is necessary to be known was still to be found in Virgil, Cicero, Homer, and especially Aristotle. In Swift's satire, he skillfully manages to avoid saying which way victory fell. He portrays the manuscript as having been damaged in places, thus leaving the end of the battle up to the reader.

Jonathan Swift (30 November 1667 - 19 October 1745) was an Anglo-Irish satirist, essayist, political pamphleteer (first for the Whigs, then for the Tories), poet and cleric who became Dean of St Patrick's Cathedral, Dublin.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 70 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.06.2009
Sprache Englisch
EAN 9788493724948
Verlag JPM Ediciones
Dateigröße 371 KB

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Traurig aber Spannend
von einer Kundin/einem Kunden am 18.09.2012
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieses Buch ist sehr gut geschrieben, mein Englisch-Wortschatz ist dadurch auch gestiegen. Durch die gute Schreibweise des Autors kann man sich richtig in die Hauptfiguren einfühlen und spielt in dem Stück fast schon mit. Auch die Emotionen während des ganzen Buches habe ich mitgemacht. Ich finde das Buch super und empfehle es w... Dieses Buch ist sehr gut geschrieben, mein Englisch-Wortschatz ist dadurch auch gestiegen. Durch die gute Schreibweise des Autors kann man sich richtig in die Hauptfiguren einfühlen und spielt in dem Stück fast schon mit. Auch die Emotionen während des ganzen Buches habe ich mitgemacht. Ich finde das Buch super und empfehle es weiter.


  • Artikelbild-0