Warenkorb

Profitieren Sie von Fr. 30.- Rabatt ab einem Einkauf von Fr. 100.-* - Ihr Gutscheincode: LW46J7DDX

Die große goldene Liederfibel. Mit 2 CDs

Buch und Doppel-CD

+++ Die beliebtesten Kinderlieder für die ganze Familie +++

Von ›Alle Jahre‹ wieder bis ›Zehn Bi-Ba-butzelchen‹ sind in dieser umfassenden Fibel die beliebtesten und schönsten Kinderlieder versammelt. Die liebevollen Illustrationen unterstützen die Melodie zusätzlich zu den Noten, sodass die Kinder den Hasen, Pferden und Enten mit den Fingern auf und ab folgen können. Diese wunderbare Einladung zum Mitsingen ist leicht nachvollziehbar und macht die Liederfibel zum unverzichtbaren Bestandteil des Kinderzimmer-Bücherregals. Zusammengetragen sind insgesamt siebzig Klassiker der deutschen Kinderlieder, mit Texten, Noten und Bildern, die die Tonhöhe und -länge veranschaulichen.

Alle meine Entchen • Alle Vögel sind schon da • Bruder Jacob • Der Mond ist aufgegangen • Die Vogelhochzeit • Drei Japanesen mit dem Kontrabass • Dornröschen war ein schönes Kind • Es tanzt ein Bi-ba-butzemann • Fuchs, du hast die Gans gestohlen • Häschen in der Grube • Hoppe, hoppe, Reiter • Kommt ein Vogel geflogen • Laterne, Laterne • Ri, ra, rutsch • Sankt Martin • Schlaf, Kindlein, schlaf • Spannenlanger Hansel • Stille Nacht, heilige Nacht • Wir sind die Musikanten ... und viele andere.
Portrait
Heribert und Johannes Grüger entwickelten in den siebziger Jahren ein Prinzip, nach dem Kinder leicht Noten lesen können: Alle Noten wurden als Bildmotive gemalt, wobei die Bewegung der Figuren genau der Melodie entsprechen und sogar die Länge der Töne durch die Farbe, Form und Grösse der Figuren voneinander unterschieden werden können.
Heribert und Johannes Grüger entwickelten in den siebziger Jahren ein Prinzip, nach dem Kinder leicht Noten lesen können: Alle Noten wurden als Bildmotive gemalt, wobei die Bewegung der Figuren genau der Melodie entsprechen und sogar die Länge der Töne durch die Farbe, Form und Grösse der Figuren voneinander unterschieden werden können.
Zitat
In einem kurzen Nachwort erfahren wir, dass schon Hans Pfitzner erklärte: "Die anschauliche Kongruenz der Bilder mit den Noten ist auch pädagogisch ein sehr glücklicher Gedanke". Carl Orff urteilte: "In Idee und Ausführung wohl gelungen". Und Richard Strauss schrieb: "Ich bin von dieser neuen Form entzückt!" Es liegt nicht nur am Lob dieser Komponisten, dass diese "Liederfibel" das erfolgreichste Liederbuch der letzten 70 Jahre wurde, denn wahre Qualität ist zeitlos. Die Idee, die Illustrationen zu den bekanntesten Kinderliedern als Notenschrift zu gestalten, ist so genial wie nahe liegend. Selbst das ganz kleine Kind kann, während es singt, mit dem Fingerchen die Figuren nachfahren und so die Höhen und Tiefen der Melodie sinnlich nachempfinden. Bei "Ein Männlein steht im Walde" sind es natürlich Pilze, die den Wiesenberg hinauf und hinunterklettern, und das "Häschen in der Grube" versucht zunächst herauszuklettern - und am Ende hüpft es. So kann man auch als Erwachsener auf einen Blick sehen, wie passend sich die Melodie zum Text verhält, dass sozusagen die Noten die Geschichte wiedergeben. Daran sollten vielleicht einmal moderne Liedermacher gemessen werden, oder besser nicht! Wer weiss, ob es dann noch neue Lieder gäbe. Hier jedenfalls ist der Phantasie keine Grenze gesetzt, man wird sogar buchstäblich herausgefordert, selber tätig zu werden, denn bei der "Vogelhochzeit" gibt es zwar 12 Strophen Text, aber Illustrationen nur zur ersten Zeile. Man sollte also ein paar Buntstifte und Notenpapier zur Hand nehmen und weitermalen. Nur bei "Der Hahn ist tot", muss man den harten Fakten ins Auge blicken: Da liegt auf dem Bild nur ein toter Hahn. Dabei darf es dann auch bleiben - man stelle sich vor, es wimmelte von toten Hähnen. Dann hätte Josef Haas sicher nicht gesagt: "Die Liederfibel ist das Bezauberndste und Beglückendste, was deutsche Verlage an musikalischen Kinderbüchern hervorgebracht haben!" Und weil trotzdem viele junge Eltern viele der hier vorgestellten siebzig Lieder nicht mehr kennen, gibt es dazu zwei CDs, auf denen alle Lieder zu hören sind. Sie werden von Kindern so gesungen, dass man die Texte gut verstehen kann, und die instrumentale Begleitung findet ohne grosses Orchester statt, und zwar so, dass die zuhörenden Kinder sich durchaus eingeladen fühlen können, selber mitzumachen. (Rezension von Gabriele Hoffmann aus dem Libri-Fachkatalog Harry & Pooh 2008/2009)
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 144
Altersempfehlung 3 - 4
Erscheinungsdatum 07.09.2000
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7373-6375-4
Verlag Fischer Sauerländer
Maße (L/B/H) 27.4/21/2 cm
Gewicht 889 g
Abbildungen mit zahlreichen farbigen Illustrationen und Noten
Auflage 17. Auflage
Verkaufsrang 42647
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 45.90
Fr. 45.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
3
1
0
0
0

Macht viel Freude
von einer Kundin/einem Kunden aus Nürnberg am 29.11.2018
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das Liederbuch mag ich wirklich sehr und singe oft mit meiner Tochter daraus. Viele Lieder sind dabei, die ich kenne. Und die Bilder dazu sind wirklich sehr nett gemacht.

Großartiges Liederbuch
von einer Kundin/einem Kunden am 28.02.2018

Ich habe das Buch auf Empfehlung gekauft und bin total begeistert! Es ist sehr umfangreich und liebevoll gestaltet! So macht gemeinsames Singen, mit meinem 3 jährigem, noch mehr Spaß! Sehr empfehlenswert!

Schönes Liederbuch für Kinder
von einer Kundin/einem Kunden am 09.06.2014

Das Liederbuch ist sehr hübsch für Kinder gestaltet. Jedes Lied hat eine Doppelseite, links mit dem Lied-Text und rechts mit hübschen Grafiken, die auch die Notenhöhe und den Rhythmus wiederspiegeln. Das Buch beinhaltet sehr viele Kinderlieder. Die bekannten Kinderlieder sind dabei, so kann man gleich mit dem Singen anfangen, d... Das Liederbuch ist sehr hübsch für Kinder gestaltet. Jedes Lied hat eine Doppelseite, links mit dem Lied-Text und rechts mit hübschen Grafiken, die auch die Notenhöhe und den Rhythmus wiederspiegeln. Das Buch beinhaltet sehr viele Kinderlieder. Die bekannten Kinderlieder sind dabei, so kann man gleich mit dem Singen anfangen, da man viele aus der eigenen Kindheit kennt. Wenn man ein Lied doch nicht kennt oder sich mit der Melodie ein bisschen unsicher ist, kann man sich die Lieder auf den beiliegenden 2 CD's anhören. Einen Stern gibt es Abzug, da nicht alle Lieder auf den CD's wieder zu finden sind.