Steirerblut

EIn Alpen-Krimi

Sandra Mohr

Claudia Rossbacher

(21)
Hörbuch (CD)
Hörbuch (CD)
Fr. 30.90
Fr. 30.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Steirerblut / Sandra Mohr Bd. 1

    Gmeiner-Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    Gmeiner-Verlag

eBook

ab Fr. 10.00

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 30.90

Accordion öffnen
  • Steirerblut

    4 CD (2013)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 30.90

    4 CD (2013)

Beschreibung

Als Abteilungsinspektorin Sandra Mohr vom LKA in Graz ausgerechnet in die steirische Krakau gerufen wird, um in einem rätselhaften Mordfall zu ermitteln, ist sie alles andere als begeistert. Schliesslich hat sie ihrer Heimat nicht ohne Grund vor Jahren den Rücken gekehrt. Die Suche nach dem Mörder der Journalistin Eva Kovacs, deren nackte, grausam zugerichtete Leiche im Wald aufgefunden wurde, gerät für sie zur Konfrontation mit einer verschworenen Dorfgemeinschaft, aber auch mit der eigenen Vergangenheit … Dass Sandra zudem mit einem neuen Kollegen zusammenarbeiten muss, vereinfacht die Ermittlungen nicht gerade.
4 CD's, Laufzeit 319 Minuten

Claudia Rossbacher, geboren in Wien, Studium der Tourismuswirtschaft, Model. Danach Texterin, später Kreativdirektorin in internationalen Werbeagenturen. Seit 2006 arbeitet sie als freie Autorin. In dieser Zeit entstanden unter anderem mehrere Kriminalromane und Kurzkrimis. »Steirerblut« wurde von Wolfgang Murnberger für den ORF verfilmt.

Produktdetails

Medium CD
Sprecher Claudia Rossbacher
Spieldauer 319 Minuten
Erscheinungsdatum 02.07.2013
Verlag Mono Verlag
Fassung gekürzt
Hörtyp Lesung
Sprache Deutsch
EAN 9783902727374

Kundenbewertungen

Durchschnitt
21 Bewertungen
Übersicht
12
8
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 21.04.2021
Bewertet: anderes Format

Ein Ermittlerpaar, das sich noch zusammenraufen muss, familiäre Abgründe und ein Fall, bei dem erst mal alles anders scheint, als es dann tatsächlich ist. Ein spannender "Heimatkrimi" der ganz ohne überzeichnete Personen und skurile Szenerien auskommt. Lesenswert!

Steirerblut ist kein Himbeersaft
von einer Kundin/einem Kunden am 18.01.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Erster Fall für Sandra Mohr und Sascha Bergmann vom LKA Steiermark. Sie haben es mit einem Mordfall an einer Journalistin in Sandra Mohrs Heimatdorf St. Raphael zu tun. Sehr spannender steirischer Krimi, ohne einmal langweilig zu sein

Steirerblut
von einer Kundin/einem Kunden aus Großweikersdorf am 09.07.2018
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich bin so gegeistert von diesen Krimis.Leichte Lektüre, lustig und auch spannend.


  • Artikelbild-0