Warenkorb
 

Sport

Das Lehrbuch für das Sportstudium

Dieses Lehrbuch bietet alle wesentlichen Themen und Inhalte für ein erfolgreiches Sportstudium.   Sie erfahren die aktuellen Erkenntnisse zu den vielfältigen Facetten des modernen Sports: Vom Schulsport über den Freizeit-, Breiten-, Fitness- und Gesundheitssport bis hin zum Wettkampf- und Spitzensport. Trainingswissenschaftler, Mediziner, Sozialwissenschaftler und Pädagogen erklären die aktuelle Theorie und Praxis des Sports speziell für Ihr Sportstudium.

Herausragende Merkmale sind:

- Verständliche Erklärungen von Wissenschaftlern mit ausgiebiger Praxiserfahrung

- Hervorhebung des Wichtigsten in prägnanten Merksätzen

- Zahlreiche praktische Beispiele, Verbindung von Theorie und Praxis

- Anschauliche Darstellung mit ca. 400 farbigen Bildern und Grafiken

- Übungsfragen zur Lernkontrolle

Das Lehrbuch Sport konzentriert sich auf die Inhalte der neuen Bachelorstudiengänge. Es bietet darüber hinaus zentrale Grundlagen für die verschiedenen Masterstudiengänge, Fort- und Weiterbildungen von Sportlehrern und Sportexperten in den vielfältigen Berufsfeldern wie auch für den Leistungskurs Sport.

Inhaltsverzeichnis:

A. Einführung. Konzeption des Lehrbuchs ● Die Wissenschaft vom Sport ●  Forschendes Lernen im und nach dem Studium – Theorien, Forschungsmethoden und wissenschaftliches Arbeiten ●  Arbeitsmärkte für Absolventen sportwissenschaftlicher Studiengänge. B. Fachwissenschaftliche Themen. ●  Anatomie und Physiologie von Körper und Bewegung ●  Struktur sportlicher Bewegung – Sportbiomechanik ●  Sportmedizin ●  Sportmotorik ●  Individuum und Handeln – Sportpsychologie ●  Bewegung, Spiel und Sport und Kultur und Gesellschaft – Sozialwissenschaften des Sports ●  Erziehung und Bildung – Sportpädagogik ●  Sportmotorische Fähigkeiten und sportliche Leistungen – Trainingswissenschaft. C. Themen, Sportarten und Bewegungsfelder in Sport und Sportwissenschaft. ●  Körper und Mensch in der sportlichen Bewegung – anthropologische und kulturwissenschaftliche Grundlagen ●  Leistung und Wettkampf ●  Sportspiele ●  Gestalten und Gestaltung ●  Talente im Sport ●  Sport und Gesundheit ●  Doping im Sport.

Rezension
Aus den Rezensionen:

"... verfolgen das Ziel, den Studierenden und den am Studium Interessierten das Studium im Fach Sportwissenschaft schmackhaft zu machen und ihnen dabei konkrete (Lese-)Hilfen Zu bieten ..." (PROF. DR. DETLEF KUHLMANN, in: Sport & Spiel, Jg. 14, Heft 2, 2014)

Portrait

Herausgeber

Arne Güllich leitet das Fachgebiet Sportwissenschaft an der TU Kaiserslautern. Er forscht in den Bereichen des Kinder- und Jugendsports sowie der Trainingsprozesse und Förderstrukturen im Leistungssport. Güllich hat zuvor im Deutschen Olympischen Sportbund als Leiter der Stabsstelle Grundsatzfragen und Wissensmanagement gearbeitet. Praxiserfahrungen hat er als Trainer vom Jugendbereich bis zu den Olympischen Spielen gesammelt.

Michael Krüger ist Direktor des Instituts für Sportwissenschaft an der Westfälischen Wilhelms-Universität zu Münster. Seine Forschungsschwerpunkte liegen im Bereich der Sportpädagogik und -geschichte, speziell der Turngeschichte, der olympischen Geschichte und Erziehung sowie von ethischen und pädagogischen Fragen des Sports. Er ist Verfasser und Herausgeber mehrerer Lehr- und Handbücher. Als ehemaliger Kunstturner sowie Trainer und Übungsleiter im Kinder- und Jugendturnen konnte er Erfahrungen im praktischen Sport in Vereinen und Verbänden sammeln. Darüber hinaus war er als Lehrer am Gymnasium tätig.

… weiterlesen
  • Artikelbild-0

  • A. Einführung.- Konzeption des Lehrbuchs.- Die Wissenschaft vom Sport.- Forschendes Lernen im und nach dem Studium – Theorien, Forschungsmethoden und wissenschaftliches Arbeiten.- Arbeitsmärkte für Absolventen sportwissenschaftlicher Studiengänge.- B. Fachwissenschaftliche Themen.- Anatomie und Physiologie von Körper und Bewegung.- Struktur sportlicher Bewegung – Sportbiomechanik.- Sportmedizin.- Sportmotorik.- Individuum und Handeln – Sportpsychologie.- Bewegung, Spiel und Sport und Kultur und Gesellschaft – Sozialwissenschaften des Sports.- Erziehung und Bildung – Sportpädagogik.- Sportmotorische Fähigkeiten und sportliche Leistungen – Trainingswissenschaft.- C. Themen, Sportarten und Bewegungsfelder in Sport und Sportwissenschaft.- Körper und Mensch in der sportlichen Bewegung – anthropologische und kulturwissenschaftliche Grundlagen.- Leistung und Wettkampf.- Sportspiele.- Gestalten und Gestaltung.- Talente im Sport.- Sport und Gesundheit.- Doping im Sport.

In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Arne Güllich, Michael Krüger
Seitenzahl 738
Erscheinungsdatum 26.09.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-642-37545-3
Reihe Bachelor
Verlag Springer
Maße (L/B/H) 28.4/22.2/3.8 cm
Gewicht 2301 g
Abbildungen 400 farbige Abbildungen
Auflage 2013
Verkaufsrang 4081
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 68.00
Fr. 68.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.