Warenkorb
 

Grisham, J: Calico Joe

Due uomini diversi per età, carattere, personalità. Ma accomunati dalla stessa professione: il baseball. Uno è Warren Tracey, donnaiolo, alcolista e pessimo padre che, ormai sul viale del tramonto, gioca le sue ultime partite nei Mets di New York, appesantito dagli anni e dalla frustrazione per una carriera che avrebbe voluto diversa. L'altro è l'astro nascente Joe Castle, ventun anni, originario di Calicò Rock, nel profondo Arkansas, che sta mietendo successi nelle file dei Cubs di Chicago. La popolarità di Joe è alle stelle: il clamore dei suoi record e delle sue prodezze echeggia dalle tivù e dalle radio di tutto il paese, rendendolo in breve tempo l'idolo dei fan del baseball, primo fra tutti Paul Tracey, il figlio undicenne di Warren. È il 1973 quando suo padre si ritrova finalmente faccia a faccia con Joe sul diamante dello Shea Stadium di New York in una partita che passerà tristemente alla storia. Sotto gli occhi attoniti del figlio, Warren lancia una palla veloce che cambierà per sempre i destini dei due giocatori. Dopo trent'anni, Paul non ha dimenticato quell'incontro, che ha irrimediabilmente segnato la vita del formidabile atleta entrato nella Hall of Fame del baseball come Calico Joe. Ma Warren è gravemente ammalato e Paul, pur non avendo da tempo alcun rapporto con lui, vuole che i suoi ultimi giorni siano un'occasione per riscattarsi da un'esistenza mediocre e lo convince a compiere un gesto semplice ma memorabile.
Portrait
Am 8.Februar 1955 in Jonesboro, Arkansas geboren, wuchs John Grisham zusammen mit seinen vier Geschwistern in einfachen Verhältnissen auf. Der Autor studierte Rechtswissenschaften an der Universität von Mississippi. Nachdem sein Jurastudium erfolgreich abgeschlossen war, praktizierte er lange Zeit als Anwalt für Strafverteidigung und Körperverletzung. Als Kandidat der Demokratischen Partei wurde John Grisham 1983 in das Parlament des Staates Mississippi gewählt.

Seinen Durchbruch hatte Grisham 1988 mit "Die Jury". Basis für die Geschichte ist einer seiner Fälle. Schnell kam John Grisham mit seinen weiteren Romanen auf die Plätze der Bestsellerlisten und hält sich kontinuierlich dort. 1991 legte er seine politischen Ämter sowie seinen Beruf als Anwalt nieder. Neben Justizthrillern schreibt John Grisham auch Sachbücher und Jugendromane. Seine Bücher wurden in 38 Sprachen übersetzt.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 186
Erscheinungsdatum 01.07.2013
Sprache Italienisch
ISBN 978-88--6621055-9
Reihe NumeriPrimi
Verlag Mondadori italienisch
Maße (L/B/H) 21.5/14.1/1.9 cm
Gewicht 248 g
Übersetzer N. Lamberti
Buch (Taschenbuch, Italienisch)
Buch (Taschenbuch, Italienisch)
Fr. 25.90
Fr. 25.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 4 - 7 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Wundervoll
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 08.02.2014
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Eine wundervolle Geschichte über Verrat, Menschlichkeit und Vergebung. Hier geht es nicht um Recht und Gesetz , sondern um den Mut, der Wahheit ins Gesicht zu sehen und Vergebung, die aus dem Herzen kommt.