Meine Filiale

Drei Jahre mit Bruno Gröning

Die Taschenkalender 1956, 1957 und 1958

Josette Gröning

Buch (Kunststoff-Einband)
Buch (Kunststoff-Einband)
Fr. 44.90
Fr. 44.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
wird besorgt, Lieferzeit unbekannt Versandkostenfrei
wird besorgt, Lieferzeit unbekannt
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Mehr als 50 Jahre nach Bruno Grönings Tod im Januar 1959, hat die Bruno Gröning Stiftung von Josette Montesinos (ehem. Gröning), seiner zweiten Ehefrau, die Rechte erhalten, um ihre tagebuchartigen Notizen zu veröffentlichen, die sie während der drei letzten Lebensjahre von Deutschlands bedeutendstem Geistheiler angefertigt hat - die drei Taschenkalender von 1956, 1957 und 1958. Eine einzigartige Fülle an Informationen. Zu fast jedem Tag ist eine Vielzahl von Angaben zu finden: Wo hat sich Bruno Gröning aufgehalten? Mit wem hat er sich getroffen? Was genau hat er getan? Das einmalige historische Zeitdokument vermittelt einen detailreichen Einblick in das Leben eines grossen spirituellen Menschen.

Lesebuch, Nachschlagewerk und Bildband in einem
209 Fotos, 52 davon in Farbe, mit Angaben zu Datum und Ort der Aufnahmen
Bildunterschriften mit den Namen der abgebildeten Personen
Ortsregister mit 114 Einträgen
Namensregister mit 226 Einträgen
Zwei Aufsätze von Josette Gröning

Produktdetails

Einband Kunststoff-Einband
Herausgeber Bruno Gröning Stiftung
Seitenzahl 464
Erscheinungsdatum 17.12.2013
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-9814305-2-3
Verlag Bruno Gröning Stiftung
Maße (B/H) 14.5/20.5 cm
Gewicht 883 g
Abbildungen mit 209 Fotos
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0