Warenkorb
 

A Game of Thrones

A Song of Ice and Fire: Book One

A Song of Ice and Fire Band 1

NOW THE ACCLAIMED HBO SERIES GAME OF THRONES-THE MASTERPIECE THAT BECAME A CULTURAL PHENOMENON

Winter is coming. Such is the stern motto of House Stark, the northernmost of the fiefdoms that owe allegiance to King Robert Baratheon in far-off King's Landing. There Eddard Stark of Winterfell rules in Robert's name. There his family dwells in peace and comfort: his proud wife, Catelyn; his sons Robb, Brandon, and Rickon; his daughters Sansa and Arya; and his bastard son, Jon Snow. Far to the north, behind the towering Wall, lie savage Wildings and worse-unnatural things relegated to myth during the centuries-long summer, but proving all too real and all too deadly in the turning of the season.

Yet a more immediate threat lurks to the south, where Jon Arryn, the Hand of the King, has died under mysterious circumstances. Now Robert is riding north to Winterfell, bringing his queen, the lovely but cold Cersei, his son, the cruel, vainglorious Prince Joffrey, and the queen's brothers Jaime and Tyrion of the powerful and wealthy House Lannister-the first a swordsman without equal, the second a dwarf whose stunted stature belies a brilliant mind. All are heading for Winterfell and a fateful encounter that will change the course of kingdoms.

Meanwhile, across the Narrow Sea, Prince Viserys, heir of the fallen House Targaryen, which once ruled all of Westeros, schemes to reclaim the throne with an army of barbarian Dothraki-whose loyalty he will purchase in the only coin left to him: his beautiful yet innocent sister, Daenerys.
Portrait
George R. R. Martin is the #1 New York Times bestselling author of many novels, including the acclaimed series A Song of Ice and Fire-A Game of Thrones, A Clash of Kings, A Storm of Swords, A Feast for Crows, and A Dance with Dragons-as well as Tuf Voyaging, Fevre Dream, The Armageddon Rag, Dying of the Light, Windhaven (with Lisa Tuttle), and Dreamsongs Volumes I and II. He is also the creator of The Lands of Ice and Fire, a collection of maps from A Song of Ice and Fire featuring original artwork from illustrator and cartographer Jonathan Roberts, and The World of Ice & Fire (with Elio M. García, Jr., and Linda Antonsson). As a writer-producer, Martin has worked on The Twilight Zone, Beauty and the Beast, and various feature films and pilots that were never made. He lives with the lovely Parris in Santa Fe, New Mexico.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 720 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.01.2003
Sprache Englisch
EAN 9780553897845
Verlag Random House Publishing Group
Dateigröße 7050 KB
Verkaufsrang 56292
eBook
eBook
Fr. 6.90
Fr. 6.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von A Song of Ice and Fire

  • Band 1

    35732129
    A Game of Thrones
    von George R. R. Martin
    eBook
    Fr.6.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 4

    41079014
    A Feast for Crows. Slipcase Edition
    von George R. R. Martin
    Buch
    Fr.129.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
3
0
0
0
0

Grandios!
von Verena Gwosdz aus Offenbach am 24.12.2011
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Martins "A Song of Ice and Fire"-Reihe ist eine der besten Fantasy-Reihen überhaupt. Extrem komplexe Charaktere, fantastische Story mit allem, was das Fantasy-Herz begehrt, und eine richtig stimmungsvolle Atmosphäre. Schon meint man, die einzelnen Protagonisten durchschaut zu haben, da versteht George Martin es sehr geschickt, d... Martins "A Song of Ice and Fire"-Reihe ist eine der besten Fantasy-Reihen überhaupt. Extrem komplexe Charaktere, fantastische Story mit allem, was das Fantasy-Herz begehrt, und eine richtig stimmungsvolle Atmosphäre. Schon meint man, die einzelnen Protagonisten durchschaut zu haben, da versteht George Martin es sehr geschickt, den Leser eines Besseren zu belehren. Spannend, fesselnd und dabei wirklich auch unterhaltend. Neben Patrick Rothfuss derzeit mein absoluter Favorit!

mittelalter-saga mit einem schuss fantasy
von tobias moos am 26.06.2008
Bewertet: Einband: Taschenbuch

wow! endlich eine fantasy saga die sich sehen lässt. grösstenteils spielt die geschichte auf einem kontinent der dem europäischen mittelalter entspricht. dazu kommt ein kleiner schuss fantasy (drachen haben nachweislich existiert, ganz wenig magie) und ein grosser teil intrigen. der start ist etwas schwierig, da viele charakt... wow! endlich eine fantasy saga die sich sehen lässt. grösstenteils spielt die geschichte auf einem kontinent der dem europäischen mittelalter entspricht. dazu kommt ein kleiner schuss fantasy (drachen haben nachweislich existiert, ganz wenig magie) und ein grosser teil intrigen. der start ist etwas schwierig, da viele charaktere gleichzeitig eingeführt werden. hat man sich erstmal daran gewöhnt, lässt einem die geschichte über die sieben königreiche nicht mehr los. sehr empfehlenswert!

Grandioser Auftakt eines gigantische Fantasy-Epos
von einer Kundin/einem Kunden am 04.08.2005
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

George Martin erweist sich als Meister darin, eine anspruchvolle Welt und ein Menge vielschichtiger Charaktere zu erschaffen. Trotz der Vielzahl der Charaktere geht die Übersicht nie verloren. Die Aufteilung der Kaptiel nach einzelnen Charakteren ist wirklich sehr gut gelungen. Die Handlung ist spannend, und das Buch nimmt imm... George Martin erweist sich als Meister darin, eine anspruchvolle Welt und ein Menge vielschichtiger Charaktere zu erschaffen. Trotz der Vielzahl der Charaktere geht die Übersicht nie verloren. Die Aufteilung der Kaptiel nach einzelnen Charakteren ist wirklich sehr gut gelungen. Die Handlung ist spannend, und das Buch nimmt immer wieder neue Wendungen. Martin schreckt auch nicht davor zurück Hauptcharaktere das zeitliche Segnen zu lassen, eine für Fantasyromane ja eher unübliche Eigenart. Martins Englisch ist auch für ungeübt Leser englischer Literatur leicht zugänglich, also auch als Einstieg in englische Fantasy zu empfehlen. Tad Williams ist hier etwa deutlich anspruchsvoller. Fazit: Ein rundum gelungener Auftakt eines grandiosen Fantasy-Epos. Für alle Fans von Autoren wie Tolkien oder Williams uneingeschränkt zu empfehlen. Daumen hoch!