Warenkorb
 

Then Again, Maybe I Won't

Yearling

Ever since his dad got rich from an invention and his family moved to a wealthy neighborhood on Long Island, Tony Miglione's life has been turned upside down. For starters, there's his new friend, Joel, who shoplifts. Then there's Joel's sixteen-year-old sister, Lisa, who gets undressed every night without pulling down her shades. And there's Grandma, who won't come down from her bedroom. On top of all that, Tony has a whole bunch of new questions about growing up. . . .

Why couldn't things have stayed the same?
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 176 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 12
Erscheinungsdatum 21.03.2012
Sprache Englisch
EAN 9780307817716
Verlag Random House Children's Books
Dateigröße 2512 KB
eBook
eBook
Fr. 7.90
Fr. 7.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
0
1
0
0

.
von einer Kundin/einem Kunden am 14.02.2015
Bewertet: Taschenbuch

Tony lebt mit seiner Familie in Jersey City und ist glücklich dort. Als Tonys Vater einen neuen Job bekommt, zieht die Familie nach Rosemont, New York. Der Sohn der neuen Nachbarn ist augenscheinlich ein wohlerzogener Junge. Unter dieser Oberfläche jedoch lernt Tony eine ganz andere Seite von seinem neuen Freund kennen. Eine... Tony lebt mit seiner Familie in Jersey City und ist glücklich dort. Als Tonys Vater einen neuen Job bekommt, zieht die Familie nach Rosemont, New York. Der Sohn der neuen Nachbarn ist augenscheinlich ein wohlerzogener Junge. Unter dieser Oberfläche jedoch lernt Tony eine ganz andere Seite von seinem neuen Freund kennen. Eine Geschichte für Teenager und Jugendliche die Themen wie die erste Verliebtheit, unterschiedliche Gesellschaftsklassen und unmoralischen Aktivitäten behandelt. Obwohl das Buch bereits 1971 erschienen ist, sind diese Themen immer noch aktuell.