Entdecken Sie jetzt unser grosses Sommer-Sortiment!

Krieg

Wozu er gut ist

"War! What is it good for? Absolutely nothing" - heisst es in einem legendären Antikriegssong. Stimmt nicht, sagt Stanford-Historiker Ian Morris. Seine umfassende Globalgeschichte enthüllt eine ungeheuerliche Wahrheit: Zu allen Zeiten hat Krieg Leben vernichtet - aber auch Innovationen gebracht, Gesellschaften erneuert, Frieden und Fortschritt vorangetrieben. Der Krieg hat etwas Gutes, lautet die kontroverse These vom Meister des "Big Picture". Ist Krieg als Triebfeder des Fortschritts sogar notwendig - auch heute noch? Morris riskiert nicht nur eine provokante Frage, er ist auch in der Lage, sie zu beantworten.
Portrait
Ian Morris ist gelernter Archäologe, praktizierender Historiker und passionierter Gitarrist. Der Stanford-Professor und Bestsellerautor von "Wer regiert die Welt" ist bekannt für seine umfassenden Bilder, in denen er die grossen Linien von der Genesis bis in die Gegenwart spannt. Morris ist ein Meister der gewagten These.
… weiterlesen

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Kopierschutz Ja
Seitenzahl 527 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.10.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783593421629
Verlag Campus Verlag
Übersetzer Ulrike Bischoff, Susanne Kuhlmann-Krieg, Bernhard Josef
eBook
Fr. 27.00
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
In der Cloud verfügbar
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Wird oft zusammen gekauft

Krieg

Krieg

von Ian Morris
eBook
Fr. 27.00
+
=
Farm der Tiere

Farm der Tiere

von George Orwell
eBook
Fr. 9.00
+
=

für

Fr. 36.00

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.