Meine Filiale

Engelslied

Gilde der Jäger Band 6

Nalini Singh

(6)
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen
  • Engelslied / Gilde der Jäger Bd.6

    LYX

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    LYX

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen
  • Engelslied

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 12.90

    ePUB (LYX)

Beschreibung

In New York gehen merkwürdige Dinge vor sich: Engel fallen vom Himmel, und Vampire sterben an rätselhaften Krankheiten. Elena und Raphael müssen den Ereignissen auf den Grund gehen, bevor es endgültig zu einer Katastrophe kommt.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 450 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 06.03.2014
Sprache Deutsch
EAN 9783802593574
Verlag LYX
Originaltitel Archangels Legion
Dateigröße 1023 KB
Übersetzer Dorothea Danzmann
Verkaufsrang 18461

Weitere Bände von Gilde der Jäger

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
5
1
0
0
0

Voller Spannung
von einer Kundin/einem Kunden aus Bamberg am 23.03.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Elena und Raphael haben sich langsam eingelebt als Paar. Als merkwürdige Dinge vor sich gehen. Engel fallen vom Himmel, und Vampire sterben an rätselhaften Krankheiten. Da scheint sich etwas zusammen zu brauen. Zurück zu unserem Traumpaar, voller Spannung kehrt man zurück in einer Welt die man schon liebt. Außerdem nicht erwa... Elena und Raphael haben sich langsam eingelebt als Paar. Als merkwürdige Dinge vor sich gehen. Engel fallen vom Himmel, und Vampire sterben an rätselhaften Krankheiten. Da scheint sich etwas zusammen zu brauen. Zurück zu unserem Traumpaar, voller Spannung kehrt man zurück in einer Welt die man schon liebt. Außerdem nicht erwarten kann, wie es weiter geht. Wow, was für eine Geschichte. Diese Geschichte ist noch spannender als die vorherige und zieht einen in seinem Bann und lässt einen erst auf der letzten Seite wieder los. Nein, eigentlich auch nicht dann, denn man will wissen wie es weiter geht. Ich liebe es die Beziehung von Elena und Raphael zu verfolgen. Vor allem ist es interessant sobald ich ein Band mit den beiden als Fokus lese, will ich Band 1 wieder lesen. Den ersten Kontakt, den ersten Schlagabtausch wieder erleben. Das ist mir bis jetzt noch bei keiner anderen Reihe passiert. Zum Glück habe ich noch ein paar andere Bände der Reihe hier auf meinem SuB liegen. Die werden wohl endlich mal gelesen. :) Ok, zum Buch selbst kann ich nicht viel erzählen ohne zu Spoilern. Spannung pur, überraschende Ereignisse, tolle neue Charakter und tiefe Emotionen.

Spannende Fortsetzung
von Bücher - Seiten zu anderen Welten am 18.11.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Auch der nun mehr 6. Band der Reihe um die Engel, Vampire & Jäger konnte mich überzeugen. Die Handlung hat mir gut gefallen, hatte einige interessante Wendungen parat. Auch wenn mir die Bedeutung von allen noch nicht so ganz klar ist. Ich bin aber auf jeden Fall gespannt, wie es in den nächsten Bänden weitergehen wird.

Ein atemberaubend spannender Band!
von Dark Rose aus Troisdorf am 17.02.2020

Achtung: Band 6 einer Reihe! Die Kaskade tritt immer deutlicher in Erscheinung. Aber ist es wirklich nur sie, die für Chaos sorgt? Ist sie es, die dafür sorgt, dass Engel fallen? Oder spielt einer der anderen Erzengel hier seine Spielchen? Rafael und Elena tun alles, um ihre Stadt zu beschützen, doch das ist nicht so einfach... Achtung: Band 6 einer Reihe! Die Kaskade tritt immer deutlicher in Erscheinung. Aber ist es wirklich nur sie, die für Chaos sorgt? Ist sie es, die dafür sorgt, dass Engel fallen? Oder spielt einer der anderen Erzengel hier seine Spielchen? Rafael und Elena tun alles, um ihre Stadt zu beschützen, doch das ist nicht so einfach. Es tauchen Vampire auf, die scheinbar einer Krankheit erlegen sind, doch Vampire sterben nicht an Krankheiten! Dann scheint Rafael eine neue Kraft zu entwickeln, die ihn eiskalt werden lässt. Nimmt er diese Kraft an, verwandelt er sich in ein Monster, doch darf er sie zurückweisen, wenn sie ihm doch im Kampf gegen Lijuan helfen kann? Eines ist auf jeden Fall klar: New York muss sich auf einen Krieg vorbereiten. Das Buch ist wieder sehr spannend. Es gibt sehr viele neue Entwicklungen. Die fallenden Engel sind erschreckend, ebenso, wie die Kraft, die Rafael immer wieder befällt. Ist sie eine normale Entwicklung, oder hängt sie mit der Kaskade zusammen? Oder ist es etwas ganz anderes? Elena hat Angst um ihren Erzengel. Gleichzeitig erfährt Elena wieder etwas über ihre eigene Vergangenheit und die ihrer Familie. Ihre Welt wird auf den Kopf gestellt. Aber ihre Beziehung zu ihrer jüngsten Schwester gestärkt. Die Krankheit, die die Vampire befällt, ist wirklich gruselig. Woher kommt sie? Hat Lijuan diese Krankheit erfunden, wie auch die Wiedergeborenen? Oder gibt es einen weiteren Feind, den sie noch nicht kennen? In diesem Buch gibt es sehr viele spannende Momente, am besten ist natürlich der Kampf am Ende. Aber auch davor ist einiges los. So gibt Rafaels Mutter Caliane einen Ball – Elena hat ja immer so viel Glück mit Bällen... Und dann wäre da auch noch eine Ex von Rafael, die scheinbar das Memo noch nicht bekommen hat, dass der Erzengel endgültig vom Markt ist. Ob sie es wohl kapiert, bevor Elena ihre Messer an ihr ausprobiert? Man lernt auch wieder einiges über die Gesellschaft der Engel und die Machtverhältnisse innerhalb von Rafaels Herrschaftsgebiet. Aber auch über die anderen Erzengel. Fazit: Dieser Band gehört wieder zu meinen Lieblingen der Reihe. Ich finde es steckt so viel drin, dass man kaum Zeit hat abzuschweifen. Wenn man gut kombiniert und aufpasst, bekommt man Hinweise, was hinter so manchem steckt, bevor es offiziell verkündet wird. Aber am Ende bleibt einem echt der Mund offenstehen. Ich meine, Krieg unter Engeln, das ist echt mal was. Aber das macht einen auch ziemlich fertig. Es ist unheimlich spannend und man macht sich solche Sorgen, um die liebgewonnenen Charaktere. Denn eines ist klar: Rafael und Elena sterben zusammen, wenn einer von ihnen stirbt. Am Schluss folgt noch eine unglaubliche Entdeckung, bei der einem der Mund offen stehen bleibt. Absolute Leseempfehlung!


  • Artikelbild-0