Die Musenfalle

Ariadne Krimi Band 1190

Nora Miedler

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 9.00
Fr. 9.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Wiener Scharade

Theaterschauspielerin Lilly Sommer hat den grossen Sprung noch nicht geschafft. Ein Job in der Werbung könnte ihre angespannte Finanzlage spürbar verbessern. Doch da taucht die Kriminalpolizei bei ihr auf: Zwei mächtige Männer fanden einen gewaltsamen Tod.

Lilly hängt mit drin, ob sie will oder nicht. Bei Online-Recherchen stösst sie auf Frieda Bernhards Theaterkommune. Zu diesem illustren Kreis zu gehören ist ein alter Traum. Lilly beschliesst, ihr Talent für ein Undercover-Manöver zu nutzen...

Nora Miedlers zweiter Kriminalroman: ein ironisch-harter Whodunnit mit faszinierenden Einblicken ins Wiener Schauspielmilieu.
Ihr Debüt Warten auf Poirot, ein moderner eigenwilliger Psychokrimi, war der Überraschungserfolg 2009, nominiert für den Leo-Perutz-Preis der Stadt Wien.

Nora Miedler, geboren 1977 in Wien, studierte Schauspiel am Konservatorium Wien, war bis zur Geburt ihrer Tochter als Schauspielerin tätig und auf zahlreichen Bühnen in Österreich und der Schweiz zu sehen. Neben einer Episodenrolle in >Kommissar Rex< hatte sie Engagements an etlichen Theatern (u.a. Bernharttheater Zürich, Theater Winterthur, Seefestspiele Mörbisch, Stadttheater Mödling, Theater Rabenhof, Burg Liechtenstein), sie spielte Moliere und Shakespeare, Sartre, Neil Simon, Nestroy und Franz Lehar (Operette). Ihr Krimidebüt Warten auf Poirot erschien im Frühjahr 2009 bei Ariadne und erntete begeisterte Kritiken. Mittlerweile ist das Schreiben Nora Miedlers Hauptbeschäftigung. In ihrer Freizeit hält sie Workshops an Gymnasien zum Thema Krimischreiben.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 250 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.05.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783867549561
Verlag Argument
Dateigröße 423 KB

Weitere Bände von Ariadne Krimi

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0