Entdecken Sie jetzt unser grosses Sommer-Sortiment!

Interaktionstheorie, Geschlecht und Schule

Nun liegt das druckfertige Manuskript vor, und mir bleibt, an all jene zu den­ ken, die Anteil an dem Zustandekommen dieses Buches hatten. Zuerst ware Klaus-Jtirgen Tillmann zu nennen: seine Mischung auskriti­ scher und errnuntemder Betreuung und seine groBe VerliiBlichkeit, fast im­ mer personlich, per Telefon und zur Not auch per Fax ftir rnich da zu sein, und daB er mir die "unsaglich vielen" FuBnoten verziehen hat. Marianne Horstkemper verdanke ich Anregungen und Literaturhinweise. Jo Reichertz lieB Bticher und Aufsatze tiber "meine Klassiker" ihren Weg nach Hamburg antreten. Es gibt Menschen, die unter meiner Arbeit auch zu leiden hatten. 1m Femstudienzentrum zeigten vor aHem meine KoHeginnen Brigitte Schrnidt­ Mendoza, Marion Bruhn-Suhr und Karen Beyer Geduld mit mir. Mein Vater, meine Freundinnen Barbara Hobler und Silke Roedel ertrugen mein haufiges "lch habe keine Zeit."; vor aHem meiner Zwillingsschwester Alexandra habe ich diesbeztiglich Abbitte zu leisten und zu danken flir kritisches Gegenlesen und stundenlanges Diskutieren meiner Arbeit. Mein Freund Hans tibemahm AHtagsarbeiten: Einkaufen, Friihstiick, Abendessen, Kinokarten besorgen. DaB ich kiinftig ofter koche, ist eher unwahrscheinlich, aber ich werde si­ cherlich eine angenehmere Freundin sein. Der leidigen Arbeit des Korrekturlesens widmeten sich meine Freundinnen Silke Roedel und Lisa Politt, meine KoHegin Renate Piwodda, die Doktoran­ den-KoHegin Ulrike Popp und der Doktoranden-KoHege Peter Paschen und last but not least, inklusive liebevoHer Anmerkungen, mein Freund Norbert Richter. Ihnen allen gilt mein herzlicher Dank.

Portrait
Dr. Michaela Tzankoff ist wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Arbeitsstelle für wissenschaftliche Weiterbildung der Universität Hamburg.
… weiterlesen
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Beschreibung

Produktdetails


Einband Taschenbuch
Seitenzahl 191
Erscheinungsdatum 31.08.2012
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-322-95753-5
Verlag VS Verlag für Sozialwissenschaften
Maße (L/B/H) 21,1/14,9/1,5 cm
Gewicht 261 g
Auflage Softcover reprint of the original 1st ed. 1995
Buch (Taschenbuch)
Fr. 82.90
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1-2 Werktagen.
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Filialabholung

Versandkostenfrei

Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Andere Kunden interessierten sich auch für

Wird oft zusammen gekauft

Interaktionstheorie, Geschlecht und Schule

Interaktionstheorie, Geschlecht und Schule

von Michaela Tzankoff
Buch (Taschenbuch)
Fr. 82.90
+
=
Einführung in soziologische Theorien der Gegenwart

Einführung in soziologische Theorien der Gegenwart

von Annette Treibel
(1)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 29.90
+
=

für

Fr. 112.80

inkl. gesetzl. MwSt.

Alle kaufen

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.