Ein Lied in allen Dingen

MSeB Band 4

Philipp Schönthaler

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 1.00
Fr. 1.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Der Starflötist Niklas Metnev tourt durch Deutschland, in Begleitung eines Simultandolmetschers, aus dessen Sicht erzählt wird. Er ist ein kleiner Teil einer Musikindustrie, die ihn bis zum bitteren Ende verwertet und dabei die widrigen Bedingungen seiner Existenz schafft.
Mit seiner Erzählung über den Musiker Niklas Metnev nahm Philipp Schönthaler beim Wettlesen des Ingeborg-Bachmann-Preises 2013 teil.

Philipp Schönthaler, geboren 1976 in Stuttgart, begann ein Theologiestudium in San Antonio, Texas, wechselte dann nach Vancouver, um Anglistik und Kunst zu studieren. 2010 promovierte er über 'Negationen des Erzählers'. 2012 erschien mit 'Nach oben ist das Leben offen' sein Erzähldebut, für das er mit dem Clemens-Brento-Preis ausgezeichnet wurde. 'Das Schiff das singend zieht auf seiner Bahn' ist sein erster Roman. Schönthaler lebt in Essen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 17 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.05.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783882211689
Verlag Matthes & Seitz
Dateigröße 547 KB

Weitere Bände von MSeB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0