Warenkorb
 

Jetzt profiteren: Fr. 25.- Rabatt ab Fr. 100.-* - Code: WEEK21

Jul-Morde

Skandinavische Weihnachtskrimis

Wie feiert man im hohen Norden Weihnachten?
Tanzt man um den Tannenbaum, fährt man Schlitten, genehmigt man sich ein Schlückchen Glögg?
Nej, nej!
In der norwegischen Einöde stapft ein alter Einsiedler wachsam durchs Gehölz. Nicht schon wieder soll ein Tannenbaum aus seinem Wald gestohlen werden, dafür wird er sorgen – notfalls mit roher Gewalt. In Oslo schmiedet eine böse Stiefmutter finstere Pläne, wie sie ihre schneeblinde Stieftochter loswerden kann, und im eisigen Stockholm gerät ein Kommissar bei einem Verhör gehörig ins Schwitzen. Von einem vorweihnachtlichen Betriebsausflug in die Schären wird eine Kollegin am Ende nicht zurückkehren, und die Tour durch das winterliche Bergslagen wird für zwei kriminelle Motorradrocker zur buchstäblich letzten gemeinsamen Reise. Vor der südschwedischen Küste wiederum fahren zwei Schwestern mit ihrem Vater ein letztes Mal zur See. Seine Asche haben sie in einer Plastiktüte vom Supermarkt dabei. Stellt sich die Frage: Wie ist der geliebte Papa eigentlich gestorben?
Rezension
Spannende Festtagslektüre.
… weiterlesen
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails


Format ePUB i
Herausgeber Sibylle Klöcker
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 272 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.11.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783644216112
Verlag Rowohlt E-Book
Dateigröße 722 KB
Übersetzer Gabriele Schrey-Vasara, Antje Rieck-Blankenburg, Maike Dörries, Günther Frauenlob, Lotta Rüegger
eBook
eBook
Fr. 11.00
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar, 
In der Cloud verfügbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertung
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein schönes Geschenk
von Silke Schröder aus Hannover am 04.01.2014
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ein schönes Geschenk Die Storys sind durchweg spannend-kurzweilig, einige durchaus anrührend, wie es sich für einen Weihnachts-Band ja auch gehört, andere ganz schön abgebrüht-fesselnd - insgesamt eine mörderisch gute Auswahl, in der man natürlich keine ausgeklügelten Plots erwarten darf, aber viele feine kleine Storylines, die mitunter das Zeug für... Ein schönes Geschenk Die Storys sind durchweg spannend-kurzweilig, einige durchaus anrührend, wie es sich für einen Weihnachts-Band ja auch gehört, andere ganz schön abgebrüht-fesselnd - insgesamt eine mörderisch gute Auswahl, in der man natürlich keine ausgeklügelten Plots erwarten darf, aber viele feine kleine Storylines, die mitunter das Zeug für einen ganzen Roman haben. Ein schönes Weihnachtsgeschenk, das für entspannend-spannende Lesepausen während der Feiertage sorgt. Und wie wärs: Als Weihnachtsgeschichte kann man ja auch mal einen guten skandivischen Weihnachts-Kurz-Krimi vorlesen - alles andere als langweilig.