1989-2009

Ungelöste Probleme der Revolution von 1989

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 21.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 14.90

Accordion öffnen

Beschreibung

November 1989 -2009
Ungelöste Probleme der Revolution von 1989
und ihre Aktualität für das vereinte Deutschland und Europa

Die revolutionäre Erhebung 1989 stürzt die Berliner Mauer, das SED-Regime und öffnet das Tor zur deutschen Einheit. Aber in der Folge konnten die Betriebe nicht gegen eine Privatisierung, die zur Liquidierung von 90% der Industrie führte, verteidigt werden.
Konfrontiert nicht die verheerende kapitalistische Krise heute die ArbeitnehmerInnen, die Gesellschaft in ganz Deutschland mit dieser Bedrohung?

Wie können heute die ArbeitnehmerInnen in Deutschland, in ganz Europa, gegen das Diktat der EU erfolgreich für eine Lösung kämpfen, die ihnen 1989 verwehrt wurde,

- für die Verteidigung ihrer Lebensgrundlagen, der Arbeitsplätze, sozialen Errungenschaften und Demokratie,
- für ein Europa der Arbeitnehmer und Demokratie, für ein freies Bündnis der freien europäischen Völker?

Dokumentation einer Konferenz in Berlin am 7. November 2009

Produktdetails

Format ePUB i
Herausgeber Cornelia Matzke, Carla Boulboullé
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 200 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 11.07.2013
Sprache Deutsch
EAN 9783732214587
Verlag Books on Demand
Dateigröße 525 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0