War & Peace

Leo Tolstoy

(1)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Buch (Taschenbuch, Englisch)
Fr. 5.90
Fr. 5.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 5.90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab Fr. 22.90

Accordion öffnen
  • War and Peace

    Wisdom Tree Books

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 22.90

    Wisdom Tree Books
  • War and Peace

    Arcturus Pub

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 25.90

    Arcturus Pub
  • A Clergyman's Daughter

    Benediction Classics

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 32.90

    Benediction Classics
  • War & Peace (revised)-Ml Rev/e

    Random House N.Y.

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 34.90

    Random House N.Y.
  • Tolstoy, L: War and Peace

    Arcturus Press

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 34.90

    Arcturus Press
  • War and Peace

    Oxford University Press

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 36.90

    Oxford University Press
  • A Clergyman's Daughter

    New Harvest

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 37.90

    New Harvest
  • War and Peace

    Penguin Books Ltd

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 38.90

    Penguin Books Ltd
  • A Clergyman's Daughter

    Bibliotech Pr

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 42.90

    Bibliotech Pr
  • War and Peace

    Viking

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 51.90

    Viking
  • War and Peace, Volume I

    BiblioBazaar

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 54.90

    BiblioBazaar
  • Tolstoy, L: War and Peace

    Sterling Publishing (NY)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 54.90

    Sterling Publishing (NY)
  • Tolstoy, L: War and Peace

    Vintage Uk

    Versandfertig innert 1 - 2 Wochen

    Fr. 55.90

    Vintage Uk
  • Orwell, G: A Clergyman's Daughter

    Vintage Publishing

    Versandfertig innert 3 Wochen

    Fr. 55.90

    Vintage Publishing
  • War and Peace

    IBoo Press

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 57.90

    IBoo Press
  • War and Peace

    BiblioBazaar

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 58.90

    BiblioBazaar
  • War & Peace

    Ecco Pr

    Versandfertig innert 6 Wochen

    Fr. 59.90

    Ecco Pr
  • War and Peace

    Benediction Classics

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 61.90

    Benediction Classics
  • War And Peace

    Everyman's Library Hardback

    Erscheint in neuer Auflage

    Fr. 65.90

    Everyman's Library Hardback
  • War and Peace

    Benediction Classics

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 71.90

    Benediction Classics
  • War and Peace

    Franklin Classics Trade Press

    Versandfertig innert 3 Wochen

    Fr. 82.90

    Franklin Classics Trade Press
  • War and Peace

    Outlook

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 123.00

    Outlook
  • War and Peace

    Outlook

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 147.00

    Outlook

eBook

ab Fr. 0.50

Accordion öffnen

Hörbuch

ab Fr. 36.90

Accordion öffnen
  • Tolstoy, L: War and Peace

    CD (2016)

    Versandfertig innert 1 - 2 Wochen

    Fr. 36.90

    CD (2016)
  • Tolstoy, L: War and Peace

    CD (2004)

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 44.90

    CD (2004)
  • WAR & PEACE                  D

    CD (2017)

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 71.90

    CD (2017)
  • A Clergyman's Daughter

    CD (2019)

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 72.90

    CD (2019)
  • War and Peace

    CD (2008)

    wird besorgt, Lieferzeit unbekannt

    Fr. 175.00

    CD (2008)
  • WAR & PEACE V01            25D

    25 CD (2006)

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 180.00

    25 CD (2006)

Hörbuch-Download

ab Fr. 23.90

Accordion öffnen

Beschreibung

"War and Peace" is a vast epic centred on Napoleon's war with Russia. While it expresses Tolstoy's view that history is an inexorable process which man cannot influence, he peoples his great novel with a cast of over five hundred characters. Three of these, the artless and delightful Natasha Rostov, the world-weary Prince Andrew Bolkonsky and the idealistic Pierre Bezukhov illustrate Tolstoy's philosophy in this novel of unquestioned mastery.
This translation is one which received Tolstoy's approval.

Leo N. Tolstoi, geb. am 9.9.1828 in Jasnaja Poljana bei Tula, gest. am 20.11.1910 in Astapowo, heute zur Oblast Lipezk, entstammte einem russischen Adelsgeschlecht. Als er mit neun Jahren Vollwaise wurde, übernahm die Schwester seines Vaters die Vormundschaft. An der Universität Kasan begann er 1844 das Studium orientalischer Sprachen. Nach einem Wechsel zur juristischen Fakultät brach er das Studium 1847 ab, um zu versuchen, die Lage der 350 geerbten Leibeigenen im Stammgut der Familie in Jasnaja Poljana mit Landreformen zu verbessern. Er erlebte von 1851 an in der zaristischen Armee die Kämpfe im Kaukasus und nach Ausbruch des Krimkriegs 1854 den Stellungskrieg in der belagerten Festung Sewastopol. Die Berichte aus diesem Krieg (1855 Sewastopoler Erzählungen) machten ihn als Schriftsteller früh bekannt. Er bereiste aus pädagogischem Interesse 1857 und 1860/61 westeuropäische Länder und traf dort auf Künstler und Pädagogen. Nach der Rückkehr verstärkte er die reformpädagogischen Bestrebungen und richtete Dorfschulen nach dem Vorbild Rousseaus ein. Seit 1855 lebte er abwechselnd auf dem Gut Jasnaja Poljana, in Moskau, und in Sankt Petersburg. Im Jahre 1862 heiratete er die 18-jährige deutschstämmige Sofja Andrejewna Behrs, mit der er insgesamt 13 Kinder hatte. In den folgenden Jahren seiner Ehe schrieb er die monumentalen Romane Krieg und Frieden sowie Anna Karenina, die Tolstojs literarischen Weltruhm begründeten. Tolstois lebenslange Suche nach der geeigneten Lebensform kulminierte 1910 darin, dass er seine Frau verliess, da diese nicht bereit war, sich von den gemeinsamen Besitztümern zu trennen. Er starb kurze Zeit darauf an einer Lungenentzündung.
Count Leo Tolstoy was born in 1828 at Yasnaya Polyana, in the Tula province, and educated privately. He studied Oriental languages and law at the University of Kazan, then led a life of pleasure until 1851 when he joined an artillery regiment in the Caucasus. He took part in the Crimean War and after the defence of Sebastopol he wrote The Sebastopol Sketches (1855-6), which established his reputation. After a period in St Petersburg and abroad, where he studied educational methods for use in his school for peasant children in Yasnaya Polyana, he married Sofya Andreyevna Behrs in 1862. The next fifteen years was a period of great happiness; they had thirteen children, and Tolstoy managed his vast estates in the Volga Steppes, continued his educational projects, cared for his peasants and wrote War and Peace (1869) and Anna Karenina (1877). A Confession (1879-82) marked a spiritual crisis in his life; he became an extreme moralist and in a series of pamphlets after 1880 expressed his rejection of state and church, indictment of the weaknesses of the flesh and denunciation of private property. His teaching earned him numerous followers at home and abroad, but also much opposition, and in 1901 he was excommuincated by the Russian Holy Synod. He died in 1910, in the course of a dramamtic flight from home, at the small railway station of Astapovo.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 994
Altersempfehlung 18 - 17 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 01.07.1993
Sprache Englisch
ISBN 978-1-85326-062-9
Reihe Wordsworth Classics
Verlag Wordsworth
Maße (L/B/H) 19.9/12.9/5.4 cm
Gewicht 647 g
Übersetzer Louise Maude, Aylmer Maude

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Ein Klassiker, in den man sich hineinfinden muss
von einer Kundin/einem Kunden aus Leipzig am 02.02.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Ich hatte mich auf die Challenge gefreut. Normalerweise bin ich jemand, der in den ersten 50 Seiten Feuer fangen muss, sonst lege ich das Buch weg. Oder vielleicht war ich das einfach nur früher? Denn War and Peace braucht eine Weile, um einen in seinen Bann zu ziehen. Man findet langsam das Gefühl für die Charaktere, für die S... Ich hatte mich auf die Challenge gefreut. Normalerweise bin ich jemand, der in den ersten 50 Seiten Feuer fangen muss, sonst lege ich das Buch weg. Oder vielleicht war ich das einfach nur früher? Denn War and Peace braucht eine Weile, um einen in seinen Bann zu ziehen. Man findet langsam das Gefühl für die Charaktere, für die Situation. Und plötzlich ist man mittendrin und will dieses Universum nicht mehr verlassen. Der Schreibstil ist ein wenig gewöhnungsbedürftig. Ich hatte oft gelesen, es sei das beste Buch aller Zeiten, was ich so erstmal nicht unterschrieben hätte. Dann las ich zwischendurch mal einen kurzen Abschnitt aus einem anderen Buch - und mir fiel der Unterschied deutlich auf. Der Schreibstil gehört nun mal auch einfach zum Gesamtpaket - und das Gesamtpaket passt. Tolstoy versucht einem zwischendurch immer wieder, einem seine Philosophie nahe zu bringen. Mich persönlich hat das bis auf die letzten ca. 20 Seiten eigentlich nicht gestört, also hatte ich damit kein Problem.

  • Artikelbild-0